Unboxing: Brandnooz Februar Box

by - 13:53:00

*Werbung*

Vor einer Weile ist die aktuelle Brandnooz Classic Box Februar* angekommen und wir haben sie erst jetzt ausgepackt, da in Hamburg Schulferien sind. Daher habe ich auch ein paar Tage Urlaub gehabt und wir haben die Ferientage trotz schlechtem Wetter so richtig ausgenutzt. 

Neben einem kleinen Kurzurlaub haben wir auch wieder unsere Stadt Hamburg erkundet. Auch vom Blog habe ich eine kleine Auszeit genommen und habe die Zeit mit meinen Kindern so richtig genossen.

Mittlerweile kehrt der Alltag wieder ein, mein Urlaub ist mal wieder viel zu schnell vorbei, während die Kids noch ein paar Tage Ferien haben.

Mittlerweile ist auch die Brandnooz Box ausgepackt und ich möchte Euch den Inhalt nicht vorenthalten. Die Box steht übrigens unter dem Motto "Geschmacksgipfel im Februar" - ob das Motto passt? Nicht so ganz, aber dazu später mehr.


Brandnooz Box Februar 2019


Was genau ist die Brandnooz Box?


Die Box, die abonniert habe, ist die Brandnooz Classic Box und sie kostet einschließlich Versand 13,99 €. Das Ganze ist übrigens monatlich kündbar, toll für Menschen wie mich, die Kündigungsfristen grundsätzlich verschlafen....


In der Box bekommt Ihr:

  • Immer Neues von Top-Marken
  • Ein Gefühl von Weihnachten
  • Über 16 € Warenwert
  • Nur Originalware, keine Proben

Neben meiner Classic Box gibt es auch etliche weitere Boxen wie zum Beispiel die Gourmet oder Cool Box. Außerdem gibt es immer wieder wechselnde Themenboxen oder den Brandnooz Adventskalender, den ich übrigens sehr gut finde, ich habe ihn letztes Jahr bestellt und der Inhalt war toll.

Der Inhalt der Brandnooz Februar Box 2019:





Die Produkte im Einzelnen:

Freche Freunde WASSER & FRUCHT MANGO,BANANE & MARACUJA

Eine stille Bio-Fruchtschorle der Frechen Freunde im 200ml Quetschbeutel ist mit einem Auslaufschutz versehen und das Ganze ist 100% Bio. Preis: 0,99 Euro

Wir haben das Ganze mal ausprobiert und eins vorweg: Die Fruchtschorle schmeckt. Allerdings finde ich diesen Quetschbeutel eher nicht so toll, sofern man kein Kleinkind ist, mutet das Trinken aus dem Beutel schon etwas merkwürdig an. Das finden meine Kinder übrigens auch, zumal sie vom Alter wohl auch nicht mehr in die Zielgruppe passen.


Day Up Pearls Dessert 

Zutaten: Banane, Apfel, Himbeere, Heidelbeere, Kokoscreme, Tapioka, Kokosraspeln. Das Ganze enthält keine Konservierungsstoffe, keine Zusatzstoffe und keinen zugesetzten Zucker. Ist im Prinzip also genau meins, wäre da nicht schon wieder dieser Quetschbeutel.....

Trotzdem habe ich Day Up probiert und für sehr gut befunden, das Ganze schmeckt nach Kokos und leicht fruchtig. Im Prinzip ist das ganz praktisch fürs Büro, denn teilweise stecke ich so tief in der Arbeit, dass ich kaum Zeit habe, etwas zu essen, geschweige denn lange vorzubereiten. Preis: 1,29 Euro.


FINN CRISP Rustikal



Ist eine kräftigere Alternative zum original FINN CRISP. Das Ganze ist mit Kümmel verfeinert und schmeckt laut Beschreibung gut mit Käse, also habe ich das mal ausprobiert. Und ich muss sagen: Sehr lecker! Viel ist daher nicht mehr übrig vom Finn Crisp. Preis: 1,49 Euro

Manner Knuspino Schokolade

Drei Lagen Waffeln mit Schokocreme. Der Kakao ist übrigens UTZ zertifiziert. Preis: 0,99 Euro.

Die Manner Waffeln schmecken zwar richtig gut, ABER mittlerweile kann ich sie nicht mehr sehen. Ich habe so viele Manner Waffeln aus meinen Brandnooz Boxen in der Vergangenheit ausgepackt, dass ich gar nicht mehr mitzählen kann. Und bei den Kids kommen die ohnehin nicht so gut an, da muss schon etwas mehr kommen. Dafür freut sich mein Vater, der Manner Waffeln und Neapolitaner in jeder Form und Geschmacksrichtung liebt, daher passt das für uns.

Oreo Golden

Kekse mit einer Cremefüllung mit Vanillegeschmack - die meine Kids lieben. Wir haben sie schon das eine oder andere Mal gekauft, seitdem die Kekse im Januar gelauncht wurden. Sie sind einfach lecker! Preis: 1,49 Euro.



Milka Collage Himbeere

Milka Schokolade mit Himbeer Stückchen, Krokant und Schokoladentropfen. Die Schokolade kostet 1,09 Euro und wir haben sie schon einmal irgendwann probiert. Daher kam auch die Schokolade gut an, da sie wirklich gut schmeckt.

Eat Natural Cranberry Macadamia mit Zartbitterschokolade

Ich muss zugeben, dass ich diese Riegel zwischendurch sehr gerne esse, gerade wenn ich unterwegs bin oder vor lauter Arbeit keine Zeit habe zu essen. Dann kommt so ein reichhaltiger Riegel zwischendurch genau richtig und ich freue mich über den Eat Natural Cranberry. 

SMINT 2 hours

Durch die antibakteriellen Wirkstoffe Magnolie und Zink sollen die Pastillen für Atemfrische sorgen. Und das tun sie, zuckerfrei sind sie obendrauf auch noch. Super praktisch ist übrigens die Metalldose, die man auch gut befüllen kann. Preis: 1,89 Euro.


Del Monte Ananas geraspelt

Ich bin gerade etwas überfordert und weiß ehrlich gesagt gar nicht, was ich dazu sagen soll.... Obst aus der Dose und konserviert und dann noch gezuckert? Für mich ein no-go, damit kann ich nichts anfangen und ein kulinarisches Highlight sieht anders aus. Obst muss frisch sein, gerade im Hinblick auf die Kids, im Zweifel darf es auch gefroren sein für die Smoothie Herstellung - aber eben nicht gezuckert aus der Dose.


Schamel Bayerischer Meerrettich

Ich esse sehr gerne Meerrettich und habe auch schon häufiger Produkte von Schamel gekauft, mit denen ich sehr zufrieden bin.

Ich bin froh, dass ich die Variante mit Alpensahne erwischt habe, denn sie ist richtig lecker und nicht zu kräftig. Ausprobiert haben mein Großer und ich das Ganze übrigens mit geräuchertem Lachs, den wir immer frisch von meinem Angler-Vater bekommen. Ein richtiges Highlight!

KULAU Bio-Kokosgewürz BANGKOK

Ich denke mal, das ist das Ersatzprodukt zum Alkohol. Das Bangkok Gewürz soll leicht scharf sein und gut geeignet sein für beispielsweise Thai Currys. Preis: 4,99 Euro.

Ausprobiert habe ich es zwar noch nicht, aber ich finde, das hört sich sehr gut an. Ich liebe Thai Curry und scharf esse ich fast noch lieber. Somit könnte das genau meins sein und ich bin ganz froh, dass ich diesen Monat keinen Alkohol, sondern statt dessen dieses Gewürz in der Box hatte.

Paulaner Natur Radler alkoholfrei

Alkoholfreies Hellbier mit naturtrüber Zitronenlimonade, das übrigens sehr gut schmeckt. Eigentlich bin ich kein Radler Fan und alkoholfreiem Bier kann ich auch nicht so viel abgewinnen. Nachdem sich mein Ältester aber das Paulaner Radler geschnappt hat und dabei war, es auszutrinken, musste ich natürlich auch mal probieren. Und ich muss sagen, ich mag es. Nicht zu süß, spritzig und erfrischend. Preis: 0,85 Euro.






Fazit zur Brandnooz Februar Box:


Trotz Dosen-Ananas, mit der ich so gar nichts anfangen kann und den mittlerweile obligatorischen Manner Waffeln finde ich die Februar Box insgesamt gelungen. Alle anderen Produkte sind gut angekommen, auch bei den Kindern. Das Motto Geschmacksgipfel passt trotzdem irgendwie nicht so ganz zum Inhalt. Da müssten schon mehr kulinarische oder geschmackliche Highlights kommen.

Trotzdem: Die Mischung stimmt, gut finde ich auch die Anzahl der Produkte in der Box. Es ist von allem etwas vertreten, egal ob süß, scharf, salzig oder etwas aus der Sparte Getränke. Auch für Kinder ist einiges dabei, außerdem sind auch einige neue Produkte in der Box.

Der Warenwert beträgt übrigens knapp 20 Euro - das kann sich sehen lassen, auch wenn mir dieser Punkt eigentlich gar nicht so wichtig ist. Wichtiger sind die einzelnen Produkte und der Mix.

Insgesamt eine gelungene Box, wie gefällt sie Euch?

*Ich habe die Brandnooz Box zum Vorteilspreis abonniert


You May Also Like

10 Kommentare

  1. Hallo Mihaela,
    ein paar Produkte finde ich dieses Mal in der Box ganz spannend und würden mir auch sehr gut gefallen !
    LG und schönes Wochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      vielen lieben Dank, ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart!

      Liebe Grüße
      Mihaela

      Löschen
  2. Hallo liebe Mihaela!

    Vielen Dank für die Vorstellung der Brandnoozbox Februar.
    Ich finde sie durchwachsen. Es sind gute Produkte dabei, mir würden z.B. die Ananas gut gefallen ;-)
    Aber so richtig vom Hocker haut mich der Inhalt nicht.
    Ich bin nach wie vor froh, dass ich das Abo nicht mehr habe.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend,
    Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Natascha,

      ich bin meistens mit der Box zufrieden, daher lasse ich das Abo laufen. Zumal auch die Kids die Box mögen :)

      Liebe Grüße und eine schöne Woche
      Mihaela

      Löschen
  3. Eine tolle Mischung, gefällt mir sehr gut. LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. Lippenstift-und-Butterbrot22. März 2019 um 08:19

    Liebe Mihaela,
    die Box ist echt interessant. Meine Enkel lieben die frechen Freunde und bei Schoki bin ich immer dabei.
    Liebe Sonnengrüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      die frechen Freunde kommen bei den Kleinen immer gut an :) Und bei Schokolade kann wohl kaum jemand nein sagen.

      Liebe Grüße
      Mihaela

      Löschen
  5. Eine wirklich bunte Mischung
    LG Leane

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt sofern dies nicht auf Grund geltender Datenschutzvorschriften notwendig ist oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können diese erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht oder ihren Wünschen entsprechend angepasst. Weitere Informationen zum Datenschutz: https://www.mihaela-testfamily.de/p/beauty-fashion.html