Donnerstag, 5. Januar 2017

Neue Pflegeserie von Neutrogena: Hydro Boost - Power für die Haut mit Hyaluron


Von Neutrogena gibt es seit dem 1. Januar die neue Hydro Boost-Pflegeserie und ist mit ihren sechs Produkten ideal für die Haut zwischen 25 und 40.


Hydro Boost von Neutrogena ab 1. Januar bei Rossmann

Ich halte insgesamt sehr viel von Neutrogena und möchte Euch das Ganze hier in einer Preview kurz vorstellen. Ich bin sehr gespannt auf die Serie, die es seit Anfang des Jahres unter anderem bei Rossmann gibt.


Insgesamt besteht die Neutrogena Hydro Boost Linie aus sechs Produkten, die alle Hyaluron enthalten - dieser Punkt ist für mich der Grund, warum das Ganze für mich so interessant ist.

Ich nutze hauptsächlich Cremes, Seren & Co., die Hyaluronsäure beinhalten, das ist für mich neben Vitamin C und Retinol DAS Anti-Aging Elixir.

Allerdings habe ich bisher noch kein Reinigungsprodukt mit Hyaluronsäure verwendet, und bin daher ganz besonders gespannt auf das Mizellenwasser und die Aqua Reinigungstücher mit Hyaluronsäure.

Die Hydro Boost-Pflegeserie:

Pflegeserie von Neutrogena: Hydro Boost


Die Produkte im Einzelnen:

Aqua Gel

Die leichte Textur des Aqua Gels mit Hyaluron-Gel-Komplex zieht besonders schnell ein und versorgt die Haut 24h lang kontinuierlich mit intensiver Feuchtigkeit.
Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel

Es ist ideal für normale und Mischhaut. Das Gel ist ölfrei und verstopft die Poren nicht. 
Inhalt: 50 ml
UVP: 12,99 €

Creme Gel
Besonders für trockene Haut geeignet ist das Creme Gel mit Hyaluron-Gel-Komplex: Intensive Feuchtigkeit und sofortige Erfrischung für einen langanhaltenden, pflegenden Effekt sind das Ergebnis.  
Neutrogena Creme Gel
Dabei ist es leicht wie ein Gel und reichhaltig wie eine Creme.
Inhalt: 50 ml
UVP: 12,99 €

Mizellenwasser
Mit Hyaluronsäure und Glycerin: Das Mizellenwasser entfernt sanft Make-up und Unreinheiten. Es spendet der Haut Feuchtigkeit, erfrischt sie und hinterlässt ein spürbar geschmeidiges Gefühl.
Neutrogena Mizellenwasser mit Hyaluron
Es ist auch für sensible Haut geeignet und verstopft die Poren nicht.
Inhalt: 200 ml
UVP: 4,99 €
   
Reinigungsgel

Das Aqua Reinigungsgel mit BarrierCare®-Technologie zum Schutz der Hautbarriere ist auch für sensible Haut geeignet.
Neutrogena Hydro Boost Aqua Reinigungsgel
Das innovative, leichte Gel wird mit Wasser aktiviert und reinigt die Haut von Schmutz, Talg und Make-up. Sie wird erfrischt und gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt. 

Inhalt: 200 ml
UVP: 4,99 €

Gelée Reinigungslotion       
Die Leichtigkeit eines Gels mit der Effizienz einer Reinigungslotion: Die Gelée Reinigungslotion ist ölfrei und entfernt sanft und gründlich Schmutz, Talg und Make-up.
Neutrogena Hydro Boost Reinigungslotion
Das Resultat ist eine erfrischte und mit Feuchtigkeit versorgte Haut. Dank der Formel mit BarrierCare®-Technologie wird zudem die Hautbarriere geschützt. Die Gelée Reinigungslotion ist auch für sensible Haut geeignet.

Inhalt: 200 ml
UVP: 4,99 €  
Aqua Reinigungstücher
Die besonders weichen Aqua Reinigungstücher enthalten eine erfrischende Reinigungslotion mit Hyaluronsäure und Glycerin.
Neutrogena Hydro Boost Aqua Reinigungstücher Hyaluronsäure

Unreinheiten und Make-up, selbst wasserfeste Mascara, werden schonend entfernt und die Haut wird gleichzeitig mit wertvoller Feuchtigkeit versorgt. Sie sind auch für sensible Haut geeignet. 
Inhalt: 25 Stück
UVP: 2,49 €
Fazit:

Auch wenn ich gerne Anti Aging Produkte verwende, die reichhaltig sind, mag ich besonders fettende und ZU reichhaltige Produkte nicht. Gerade , wenn es wärmer wird und im Sommer greife ich dann eher zu Gelen, die die Haut nicht zu sehr beschweren und die Poren nicht verstopfen.

Ich werde daher das Creme Gel mal ausprobieren, das für trockene Haut und somit für mich geeignet ist. Das Aqua Gel dagegen wäre für meine Haut zu wenig.

Ich werde mir die Serie definitiv genauer ansehen und das Creme Gel sowie das Mizellenwasser mit Hyaluronsäure ausprobieren.
                                            





Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 05.01.2017

Dienstag, 3. Januar 2017

Ein frohes neues Jahr! Gewinnt zum Jahresbeginn ein tolles Winterpflege Wohlfühlpaket

Ich möchte Euch an dieser Stelle erst einmal ein frohes und gesundes neues Jahr wünschen!

Ich hoffe, Ihr seid gut reingerutscht, wir haben bei uns im Freundeskreis gefeiert.

Ich habe bei einigen Blogger Kolleginnen gelesen, dass es in einigen Teilen Deutschlands geschneit hat und habe tolle Fotos gesehen - hier bei uns im hohen Norden ist von Schnee weit und breit nichts in Sicht.

Statt dessen haben wir Dauerregen und Sturm, für morgen sind Überflutungen am Hafen angesagt.

Irgendwie habe ich mir Winter anders vorgestellt, na ja eigentlich mag ich Winter eh nicht besonders....

Das ist für mich die perfekte Zeit zum Faulenzen, Couching und ausgedehnte Beauty Programme mit Badewanne, Peeling & Co, denn gerade im Winter braucht meine Haut eine Extra Portion Pflege.

Passend dazu habe ich ein Winterpflege Wohlfühlpaket aus einigen meiner Favourites für Euch zusammen gestellt, das ich hier an dieser Stelle verlosen möchte:


Winterpflege Wohlfühlpaket 

Ins Wohlfühlpaket habe ich alles eingepackt, was man für einen schönen Kuschelabend braucht, gerade die Serie von Wellness & Beauty mag ich sehr, Rituals ebenfalls:
  • Sebamed Lemongras & Grüner Tee Pflegedusche
  • Wellness & Beauty Meersalz Öl-Peeling (traumhaft!)
  • Rituals Brilliant Bliss Shampoo


Danach ordentlich eincremen mit der Kneipp Schaumpflegelotion und ab auf die Couch mit einer schönen Tasse Tee aus dem Paket! 



Das Wellness und Beauty Bett und Körperspray riecht toll und soll belebend wirken - das Ganze kann man neben dem Körper auch wohl dosiert auf die Couch oder Bademantel sprühen.

Zur Stärkung des Immunsystems habe ich Eunova Langzeit Vitaminkapseln beigelegt.



So könnt Ihr das Wohlfühlpaket gewinnen:

Teilnahmebedingungen:


Folgt meinem Blog auf einem meiner zahlreichen Kanäle, zum Beispiel Facebook, Google Friend Connect, Instagram, Twitter, Networked Blogs........ In der rechten Seitenleiste findet Ihr zahlreiche Möglichkeiten :-)

Hinterlasst in einem Kommentar, wo und unter welchem Namen Ihr mir folgt.

Teilnahmeberechtigt sind alle ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Teilnahmeschluss ist am 18.01.2017 um 23:59 Uhr.

Ich möchte Euch auch noch auf mein Gewinnspiel auf meiner Facebook Seite hinweisen, dort könnt Ihr bis zum 15. Januar 2017 teilnehmen - schaut vorbei!




Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 03.01.2017

Montag, 2. Januar 2017

Berufliche Weiterbildung: Ausbilderschein einfach online erwerben an der Akademie für Ausbilder

Während meines Studiums wurde mir angeboten, parallel auch einen sogenannten Ausbilderschein zu machen, mit dem ich später im Beruf junge Menschen ausbilden könnte.

Zum damaligen Zeitpunkt dachte ich, das wäre nichts für mich, zumal ich neben dem vollem Vorlesungsprogramm noch Sonderstunden hätte einlegen müssen für den Ausbilderschein. 

Außerdem habe ich mir in dem Alter noch nicht vorstellen können, selbst auszubilden.



Im Nachgang und Jahre später habe ich mich ziemlich geärgert, denn ich wollte später gerne an meinem Arbeitsplatz in dem Unternehmen, für das ich arbeite, ausbilden.

Also habe ich das Ganze nachgeholt, was neben Beruf und Kindern ziemlich aufwändig war. Ich wusste damals auch nicht, dass man das Ganze einfach online machen kann, oder es gab das Angebot einfach noch nicht. 

Mittlerweile besteht jedoch die Möglichkeit, den Ausbilderschein auch online zu erwerben.

Da mein Mann aktuell mit einem Ausbilderschein liebäugelt, um in seinem Betrieb Auszubildende einstellen zu dürfen und diese auch auszubilden, haben wir uns ein wenig informiert.

Ausbilderschein einfach online erwerben:

Die Akademie für Ausbilder (afa) bietet so etwas zum Beispiel relativ kostengünstig an, hier beträgt die Kursgebühr 397,00 Euro inklusive der Lehrunterlagen*. 




Einige Unternehmen übernehmen die Kursgebühren für ihre Mitarbeiter soweit ich weiß, an meinem Arbeitsplatz werden Fortbildungen größtenteils übernommen, sofern sie für die Tätigkeit erforderlich sind.

Nach Angabe von der Akademie für Ausbilder beträgt die durchschnittliche Vorbereitungszeit dort 25-30 Stunden, was gut nebenbei machbar ist, zumal es keine festen Unterrichtszeiten oder eine festgelegte Mindestdauer gibt.

Lerninhalte:

Die Lerninhalte werden effizient und bequem per Videos vermittelt - ohne dicke Handbücher zu mit sich herum zu schleppen und zu wälzen.



Der Online-Ausbilderkurs zur Vorbereitung auf die Ausbilderprüfung hat die gleichen qualitativen Ansprüche wie ein Ausbilder-Vorbereitungskurs bei der IHK/HWK und ist inhaltlich gleichwertig.



Fazit:

Eine sehr gute Möglichkeit, ohne großen Zeitaufwand und relativ preisgünstig den Vorbereitungskurs für den Ausbilderschein zu absolvieren, ohne während der Freizeit irgendwo im Institut im Unterricht zu sitzen.

Eine klare Alternative zu den Standard Kursen und auch für meinen Mann eine Option, da er sich bislang immer um den Ausbilderkurs gedrückt hat. 

Aus zeitlichen und beruflichen Gründen konnte er sich bislang nicht darum kümmern, obwohl permanent Bewerbungen Jugendlicher eintrudeln, die gerne in seinem Betrieb ihre Ausbildung machen würden.

*sponsored Post

Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 03.01.2017

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Unboxing der Pink Box Let´s Celebrate - ein Grund zum feiern?

Ich hoffe, Ihr habt die Weihnachtstage gut verbracht!

Wir haben es entspannt angehen lassen und pünktlich einen Tag vor Heiligabend kam die Pink Box Let´s Celebrate bei mir an.

Ich möchte Euch heute den Inhalt der Pink Box Let´s Celebrate* hier vorstellen.

Pink Box Let´s Celebrate



Infos zur Pink Box:

Die Pink Box kostet im Monatsabo 14,95 € und ist monatlich kündbar. Bestellt man das Ganze in einem 6-Monats Abo, erhält man 6 Boxen, zahlt aber nur 5. Im Jahresabo gibt es 12 Boxen, man bezahlt aber nur für 10 Boxen.

Die Pink Box ist gefüllt mit 5 Beauty-Produkten in Original- oder Sondergröße plus Zeitschrift.

Die Produkte aus meiner Box:

Pink Box Let´s Celebrate



Hikari Cosmetics - Lipstick
Der cremige Lipstick von Hikari Cosmetics lässt sich ebenmäßig auftragen und begeistert mit hochpigmentierter, satter Farbe, die perfekt deckt und lange hält.

UVP: 13,50 €

Hikari Lippenstift


Eine tolle, satte Farbe, die mir sehr gut gefällt! Ich habe bislang noch keinen Lippenstift von Hikari verwendet, das ist ein absolutes Novum. Die Farbe ist toll und hoch pigmentiert, der Auftrag gut und ich bin froh, dass der Lippenstift in der Pink Box ist. Ansonsten wäre ich einfach so und per Zufall wahrscheinlich nicht darauf gestoßen.


New York Color - HD Color Quattro Eye Shadow

Vier aufeinander abgestimmte HD Farbtöne, die eine Vielfalt an Looks ermöglichen. Das Ergebnis: Eindrucksvolle Augen für einen fesselnden Blick.

UVP: 7,00 €

New York Color HD Color Quattro Eye Shadow

Ich habe bisher noch kein Produkt von NYC verwendet und freue mich sehr über die Eyeshadow Palette, denn ich habe schon so Einiges darüber gehört.

Zunächst gefallen mir die Farben richtig gut, außerdem sind sie hoch pigmentiert und lassen sich gut verarbeiten.


Mexx Look up now for her Body Lotion
Mexx Look up now versprüht die unwiderstehliche Lust, die kleinen großen Momente im Leben zu entdecken.
50ml / UVP: 3,00 €

Mexx Look up now for her Body Lotion

Ich habe nicht mal gewusst, dass es Bodylotion von Mexx gibt, da ich bislang auch keinen Mexx Duft verwendet habe.

Die Bodylotion duftet gut und sie zieht schnell ein, insgesamt gefällt mir die Mexx Lotion auch gut, wobei sie nicht so reichhaltig ist, wie ich es brauche.

Meine Haut ist insgesamt (gerade im Winter) ziemlich trocken und braucht eine Extraportion Pflege, daher ist die Mexx Bodylotion für zwischendurch ganz ok, aber insgesamt eher nichts für mich.


trend IT UP - N°1 Nail Polish
Der N°1 Nail Polish vereint intensive Deckkraft und knallige Trendfarben in einem Produkt. Er ist schnelltrocknend und lässt sich dank Profi-Flachpinsel ganz einfach auftragen.
trend IT UP - N°1 Nail Polish

 

Für mich ein Volltreffer - ich liebe die Nagellacke von Trend It Up. Es gibt eine große Farbauswahl und sie decken sehr gut. Ich habe schon eine ganze Sammlung zu Hause und finde den blauen Nagellack mit Metallic Effekt aus der Pink Box sehr gut!

Weleda Trio Mandel

Mandel Sensitiv Lotion (20 ml/ 1,95 €)
Mandel Cremedusche (20 ml/ 1,25 €
Mandel Gesichtscreme (7 ml/ 2,95)



Ich mag Weleda Produkte insgesamt und habe schon so Einiges verwendet. Besonders gut finde ich die Inhaltsstoffe und dass die Produkte eine gute Pflegewirkung haben. Außerdem ist das Ganze gerade für sensible Haut geeignet.

Von dem Trio habe ich bereits die Mandel Sensitiv Dusche ausprobiert. Die Mandel Dusche bekommt von mir volle Punktzahl, denn im Gegensatz zu vielen anderen Produkten hat meine Haut nach dem Duschen weniger gespannt und war angenehm weich.

Meine enthaltenen Zeitschriften:

Couch

COUCH ist das erste Wohn & Fashionmagazin mit Reportagen, Interviews und tollen Ideen, die das Leben bunter machen.

Jolie Dezember

Alles, was das Leben schöner macht – dafür steht JOLIE


Und last but not least gab es noch einen Bonus on top, über den ich mich sehr gefreut habe!



Ein Gutschein für ein Fotoshooting für das Studioline Photostudio, von denen es hier in Hamburg viele gibt und ich schon häufiger meine Kids professionell fotografieren lassen wollte, irgendwie aber zeitlich nie dazu gekommen bin. Jetzt werde ich das Projekt aber in Angriff nehmen, das ist ganz klar ein Wink mit dem Zaunpfahl :)

Fazit:

Für mich eine sehr gelungene Box!


 

Sehr gut gefällt mir, dass die dekorative Kosmetik in der Box überwiegt, denn das ist genau meins. Lippenstift und Nagellack sind persönliche Volltreffer, denn die Farben gefallen mir sehr gut.

Ebenso die NYC Eyeshadow Palette, da ich fast immer Lidschatten trage und die Farben in der Palette sehr schön und gut für verschiedene Looks kombinierbar sind.

Wie gefällt Euch die Pink Box Let´s Celebrate?

*PR Sample


Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 29.12.2016

Montag, 26. Dezember 2016

Inhalt essence Adventskalender 2016 - ich habe alle Türchen geöffnet....

Ich hatte ja vor einiger Zeit über Stress in der Vorweihnachtszeit berichtet, insbesondere aus meiner Sicht als dreifache Mutter.

Daher habe ich in diesem Jahr alles im "Light" Modus geplant und organisiert.

Nachdem alles soweit geregelt und fertig war, ist es ein sehr entspanntes und wunderschönes Weihnachtsfest geworden, ganz familiär und bewusst im engsten Kreis mit Mann, Kindern und meinen Eltern. Na ja, zwei Verwandte aus dem Ausland waren auch da :-)

Zum Light Modus gehörte für mich in diesem Jahr vor allem das Motto weniger ist mehr - nur das Essen war wie immer opulent-schließlich hat mein Mann gekocht :-) Ansonsten habe ich mir weniger Stress gemacht, egal ob beim Thema Backen, Deko, Geschenken oder Adventskalendern.

Hatte ich in den Vorjahren Berge davon hier herum liegen, hatte ich eigentlich beschlossen, mir dieses Jahr höchstens einen zu kaufen, habe es zeitlich aber nicht geschafft. Und letztlich waren die interessanten Kalender überall ausverkauft.

Meine Familie kennt mich aber sehr genau, hat genau das vorausgesehen und mich mit einem essence Kalender überrascht, über den ich mich sehr gefreut habe.


essence Adventskalender 2016

Jetzt im Nachhinein und nach Öffnen des letzten Türchens freue ich mich noch mehr, der essence Kalender war in diesem Jahr ein richtiger Volltreffer. Im letzten Jahr gab es ausschließlich Nagellack und der Kalender war daher nicht so meins.

Ich habe die einzelnen Produkte schon etappenweise auf meinem Instagram Channel präsentiert und möchte hier jetzt den gesamten Inhalt zeigen, auch auf besonderen Wunsch einiger Leserinnen.

Hier ein Gruppenfoto:


Inhalt essence Adventskalender 2016

Die Produkte im Einzelnen:

Nagellack:

Insgesamt gab es vier Nagellacke, von denen mir alle Farben sehr gut gefallen.


essence the gel nail polish verschiedene Farben

Die essence "the gel nail polish" Lacke gefallen mir sehr gut, ich habe davon schon unzählige hier zu Hause. Sie haben eine sehr gute Deckkraft, die Farbpalette ist groß und der Auftrag einfach durch den kurzen Pinsel. Insgesamt halten die Lacke auch gut.

Lippen:

Ein essence Lippenstift, zwei glossy kiss Lipbalms und der Lippenpflegestift Balmy Kiss.

essence long lasting Lippenstift und Glossy Kiss Lipbalm

Der longlasting lipstick aus meinem Kalender ist die Nuance natural beauty und der Farbton gefällt mir. Schön und dezent, so dass ich das Ganze auch im Büro tragen kann. Der Lippenstift hält, was er verspricht und hält ziemlich lange, ohne die Lippen auszutrocknen wie manch anderer longlasting Lippenstift.

Die glossy kiss lipbalms sind pflegend, glänzen schön und duften nach verschiedenen Früchten. In meinem Fall sind es berry kiss und cherry kiss - beide ok, aber eher etwas für meine Tochter.


Augen:

essence I love Extreme Volume Mascara
Extra Long Lasting Eyeliner Pen
Kajal Pencil Black
Kajal Pensil White

Und in Türchen 24 war das Highlight: 

essence all about nudes Eyeshadow Palette


I love Xtreme Mascara 

essence all about nudes Eyeshadow Palette

Die Mascara ist richtig gut - ich habe hier noch die Variante in pinkfarbener Verpackung (crazy volume). Die Mascara ist tatsächlich Extreme und sehr gut- ich habe damals den Tipp von meiner Schwägerin bekommen und sie gleich gekauft.

Die Wimpern sind richtig lang und definiert, nur habe ich nicht wirklich viel mehr Volumen. Insgesamt aber eine sehr empfehlenswerte Mascara.

Die Eyeshadow Palette hat acht gut aufeinander abgestimmte Farben – von hellen bis hin zu dunklen Tönen. Es gibt matte und schimmernde Nuancen.


essence all about matt fixing Compact Powder



Hatte ich auch vorher schon und das Ganze mattiert richtig gut. 

Dadurch, dass das Ganze transparent ist, ist der Puder für alle Hauttypen geeignet. Ich habe bei den Standard Pudern häufig daneben gegriffen und eine zu dunkle Nuance gewählt, daher ist die transparente Variante die bessere Wahl.

Pinsel

essence blush brush
lip brush
4 Lidschatten Applikatoren




Die Pinsel habe ich noch nicht ausprobiert, ich habe aber insgesamt schon gute Erfahrungen mit essence Pinseln & Co. gemacht.

Nageldesign:

2 x essence Nail Sticker (blingbling und good girl)
12 Mini Nagelfeilen
French Manicure Schablonen (30 Stück)



Die Nagelfeilen sind top und sind schon in meiner Beauty Bag in meiner Handtasche gelandet- Nagelfeilen kann ich nie genug haben.

Die Nail Sticker habe ich an meine Tochter weiter gegeben, da ich mir höchstens für eine Party welche aufkleben würde und dann auch eher die blingbling Sticker. 

Sonstiges:

Geschenkanhänger "Hello Winter"
Anspitzer
2 Haarbänder




Die Geschenkanhänger sind schon verwertet worden und die Haarbänder sind an meine Tochter gegangen- wobei ihre Haare eigentlich zu lang und dick sind, um von den essence hair ties gebändigt zu werden. Trotzdem sind sie sehr süß und für Zöpfe reicht es allemal.

Fazit:

Der essence Adventskalender 2016 ist wirklich sehr gelungen -es gibt verschiedenste Kosmetik Produkte und so gut wie keine Wiederholungen.

Es gibt Make Up Schätzchen für Lippen, Augen, Nägel, Puder und die passenden Accessoires wie Anspitzer, Pinsel oder Nagelsticker.

Nachdem ich letztes Jahr etwas enttäuscht war, bin ich dieses Mal richtig begeistert - schade, dass der Spaß schon vorbei ist und alle Türchen geöffnet sind.



Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 26.12.2016

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Das Arztmobil der Caritas freut sich gerade im Winter über jede Spende - YouTube Star Firas Alshater war einen Tag lang dabei!

Heute geht es mal um ein ganz anderes Thema, das mir sehr am Herzen liegt.

Gerade jetzt zum Winter und zur Vorweihnachtszeit sollten wir auch an die denken, denen es nicht so gut geht. Wir sollten uns auch gerade jetzt zur besinnlichen Zeit und den nahenden Festtagen darüber Gedanken machen, wo und wie wir sinnvoll helfen können.


Arztmobil in Berlin Quelle: Caritas

Meine Familie und ich spenden bei einigen Projekten regelmäßig - so zum Beispiel für regionale soziale Einrichtungen in unserer Nähe, wo gewährleistet wird, dass Kinder aus Einkommens schwachen Familien nach der Schule ein warmes Mittagessen bekommen und auch Hilfe bei den Hausaufgaben.

Außerdem ist mir die Deutsche Knochenmarkspendedatei eine Herzensangelegenheit - seitdem mein jüngerer Bruder an Leukämie erkrankt und nach einer Odysee gestorben ist.

Ich habe bereits an dieser Stelle darüber berichtet mit dem Aufruf, darüber nachzudenken, sich bei der DKMS registrieren zu lassen und so eventuell Leben zu retten!

Ich habe jetzt einen Aufruf von Caritas gesehen, den ich hier gerne unterstütze mit der Bitte, dass jeder sich mal Gedanken macht - es kann jeden treffen.


Arztmobil in Berlin Quelle: Caritas


Wenn wir krank sind, dann gehen wir zum Arzt - klar. Aber was ist mit denen, die obdachlos sind und/ oder sich keine Krankenversicherung leisten können?

Dafür hat die Caritas rollende Arztpraxen (Arztmobile) in verschiedenen Städten ins Leben gerufen, hier bei uns in Hamburg gibt es das Projekt seit 1995 und verzeichnet mittlerweile ca. 600 Behandlungen monatlich.


Arztmobil in Berlin Quelle: Caritas


Auch in Berlin gibt es eine solche rollende Artpraxis, in der jährlich circa 1.800 Behandlungen durchgeführt werden.

Dazu wurde jetzt von der Caritas ein tolles Video veröffentlicht, das ich Euch an dieser Stelle zeigen möchte:

YouTube-Star trifft Obdachlose


In Berlin fallen viele Hilfsbedürftige durch die Maschen des Hilfenetzes. Gerade Menschen, die auf der Straße leben, leiden im Winter unter den kalten Temperaturen. Der YouTube-Star Firas Alshater begleitet deshalb für einen Tag das Caritas-Arztmobil und lernt obdachlose Menschen kennen, die krank sind. Wie das Team zum Beispiel eine Frau rettete, die seit 17 Jahren auf der Straße lebt, erfahrt ihr in dem Video.




Denkt bitte auch an die, denen es nicht so gut geht und unterstützt die Caritas-Obdachlosenhilfe, denn die Aufrechterhaltung des Arztmobils und somit die Versorgung Hilfsbedürftiger soll auch weiterhin gewährleistet sein!

Mehr Informationen zu Caritas, deren Arbeit und Projekten sowie Möglichkeiten zu spenden findet Ihr auf der Homepage von Caritas.

In dem Sinne - falls Ihr nichts mehr von mir hört wünsche ich Euch allen frohe Festtage!



Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 21.12.2016

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Der beutellose AEG Staubsauger LX8-1-ÖKO im Test - Arbeitserleichterung mit viel Power

Wir haben den beutellosen AEG Staubsauger LX8-1-ÖKO getestet und haben ihn wirklich auf die Probe gestellt, er hat sich bislang aber mit Bravour geschlagen.


AEG Staubsauger LX8-1-ÖKO

Eigentlich hatte ich von beutellosen Staubsaugern nach einem Fehlgriff Abstand genommen, aber der AEG LX8-1-Öko verspricht zum einen konstant hohe Saugleistung, auch bei vollem Behälter. Außerdem ist er mit der Energieeffizienz A Stromsparend. Und die Kosten für Staubsaugerbeutel sind bei uns wirklich immens, da hier permanent eine sehr große Wohnfläche abgesaugt wird.

Da ich nun die Möglichkeit von AEG bekommen habe den beutellosen Staubsauger LX8-1-ÖKO kostenlos zu testen, habe ich nicht lange gezögert.

Wir haben ein Haus mit einer sehr großen Wohnfläche, verteilt über mehrere Etagen und sehr viel Fläche zum Absaugen und Putzen.

Neben mir wohnen hier noch mein Mann, unsere drei Kinder und unsere Haustiere, ein Hund und zwei randalierende Zwergkaninchen, die mehrmals täglich die halbe Streu aus dem Käfig katapultieren.

Unter diesen Voraussetzungen ist das Absaugen teilweise wirklich eine große Herausforderung. Zum einen muss mindestens einmal täglich gesaugt werden, zum anderen brauchen wir einen wirklich kraftvollen Staubsauger, der gerade auch die Tierhaare gründlich entfernt. Außerdem haben wir einen Allergiker im Haushalt, daher muss es staubfrei sein.

Hier hat mich der AEG Staubsauger LX8-1-ÖKO bislang schwer überzeugt.

Gerade die kurzen, struppigen Haare unseres kleinen French Bulldog konnten wir nie restlos aus dem kleinen Teppich beim Couchtisch entfernen, obwohl wir gerade diesen Teppich immer sehr sorgfältig und lange abgesaugt haben.


Frenchie Emilio

Und genau hier schläft unser Hund meistens-irgendwann entwickeln sich zwangsläufig unangenehme Gerüche.

Ich habe den Teppich in der Vergangenheit bereits zweimal komplett ausgetauscht. 

Mit dem AEG Staubsauger LX8-1-ÖKO sieht es anders aus, er hat den Teppich sauber bekommen. Mein Mann hat das Ganze übernommen, eigentlich wollte er den AEG Staubsauger nur ausprobieren, hörte dann aber gar nicht mehr auf abzusaugen......auch vor den Decken wurde nicht halt gemacht. 

Er ist äußerst zufrieden mit unserem neuen Haushaltshelfer.


Mann in Aktion




Durch die hohe Saugleistung brauche ich insgesamt gerade mal die Hälfte der Zeit, da ich mit dem AEG viel schneller fertig werde.

Einige technische Infos vom Hersteller:

  • Technologie: ohne Staubbeutel
  • Maximale Aufnahmeleistung (W): 800
  • Leistungsaufnahme in Watt (nominal): 700
  • Energieeffizienz-Klasse: A
  • Staubemissions-Klasse: A
  • Hartboden-Reinigungsklasse: A
  • Teppich-Reinigungsklasse: C
  • Schallleistungspegel in dB(A): 75
  • Staubbehälter-Volumen (L): 1.6
  • Aktionsradius (m): 12
  • Parkfunktion: Horiz + Vertical
  • Filter: Washable Hygiene Filter 12
  • Bodendüse: AeroPro Silent

Silence Pro System™
Clean-Air Filtration™ für ein gesünderes Zuhause
Easy Empty™ System zur einfachen und hygienischen Entleerung

UVP: 279,95 €, gibt es aber schon deutlich günstiger - ich habe den Staubsauger für 179,95 € entdeckt.

Allgemeines und Handhabung:

Zunächst muss der AEG Öko zusammen gesteckt werden, was schnell und einfach erledigt ist. Eine ausführliche Bedienungsanleitung liegt bei, allerdings ist der Zusammenbau und Inbetriebnahme selbsterklärend.


AEG Staubsauger LX8-1-ÖKO


Das Design des Staubsaugers ist sehr gelungen und mein Ältester findet ihn "spacy" - ein wenig futuristisch mutet der AEG LX8-1-Öko tatsächlich an. 

Sehr gut finde ich, dass er sowohl auf der Oberseite in horizontaler Position einen Griff hat, als auch zwei seitliche Griffe in stehender Position. So lässt sich der Staubsauger einfach und problemlos hin und her transportieren, gerade in Treppenbereichen.




Griffe in vertikaler Position

Sehr positiv zu bewerten ist auch, dass der AEG Zyklonstaubsauger über ein langes Saugrohr verfügt, das individuell in viele Positionen einstellbar ist. Da ich ziemlich groß bin, hatte ich in der Vergangenheit bei einigen Staubsaugern Probleme mit einem zu kurzen Saugrohr. Anders dagegen der AEG LX8-1-ÖKO, der auch für große Personen gut geeignet ist und sie nicht in gekrümmter Position absaugen müssen. 

Der Aktionsradius des AEG Öko beträgt satte 12 Meter, was bislang definitiv die größte Weite ist, die ich bei einem Staubsauger gesehen habe. Ich schaffe es, eine komplette Etage unseres Hauses abzusaugen, ohne dass ich den Stecker umstecken müsste und schaffe es auch die Treppen hoch bis in die erste Etage mit ihm.

Das Gewicht des LX8-1-ÖKO beträgt ungefähr 7 Kilo - was auf den ersten Blick nicht gerade wenig ist, hier ist aber zu bedenken, dass Zyklonstaubsauger mit hoher Saugleistung auch ordentlich mit Technik bepackt sind. Und mit dem Gewicht hat der AEG unter den Zyklonstaubsaugern eindeutig mit die Nase vorn.

Beim Absaugen ist der AEG sehr wendig, lässt sich durch die Leichtlaufräder gut nachziehen und der Saugschlauch ist an der Halterung am Teleskoprohr schwenkbar.

Warum Öko?

Zum einen besteht der AEG LX8 Öko aus 65 % Recycling Kunststoff. Zum anderen ist er äußerst sparsam beim Stromverbrauch, er verfügt über 800 Watt und hat die Energieeffizienz Klasse A. Im Schnitt verbraucht er 25,8 kW pro Stunde und im Vergleich benötigt er 60 % weniger Strom als ein herkömmlicher 2000 Watt Staubsauger.

Zur Lautstärke: 

Der Staubsauger ist ausgezeichnet mit 75 dB, womit ich als Zahl so zunächst nichts anfangen kann. In der Praxis ist der AEG Öko trotz seiner hohen Saugleistung nicht laut, meine Kinder können sich auf der Couch weiter unterhalten, wenn ich im Wohnzimmer absauge - das war bei meinem alten Staubsauger nicht drin.

Reinigungsleistung:

Hier glänzt der AEG LX8-1-ÖKO. Er reinigt sowohl unsere Hartböden (Parkett, Naturstein, Fliesen und Laminat) perfekt, darüber hinaus werden auch Teppiche restlos sauber. 

Er hat richtig Power an Bord und schafft es, Teppiche bei hoher Leistung anzuheben. Dies lässt sich entweder per Schieberegler am Handgriff direkt während des Absaugens regulieren, oder per Regler direkt am Staubsauger.

Die Saugleistung ist mittels des Reglers auf der Rückseite des Geräts individuell einstellbar, hier stehen insgesamt 13 Stufen zur Verfügung.

Der AEG schafft es locker, groben Schmutz wie Kekskrümel, Sand, Streusel oder die herumfliegenden Holzspäne aus dem Kaninchenkäfig in einem Saugdurchlauf wegzusaugen, auch in den Ecken. 




Auch Staub ist kein Problem, ich habe probeweise Kommoden und schwer erreichbare Ecken mit dem Möbelpinsel abgesaugt und den Staub restlos und ohne Rückstände schnell weg bekommen.


vorher

kurz mit dem Möbelpinsel absaugen
sauber!

Sehr gut: Auch bei fast vollem Staubbehälter lässt die Saugkraft nicht nach, das war bislang mein größter Kritikpunkt bei Staubsaugern. Egal ob mit oder ohne Staubbeutel, irgendwann ließ die Saugkraft sehr zu wünschen übrig, hier hebt sich der AEG Öko positiv aus der Reihe ab.

Zubehör:

An Zubehör sind neben der AeroPro Extreme Bodendüse die AERO Pro 3in1 Multifunktionsdüse und die AERO Pro Parketto Pro Hartbodendüse enthalten. 

Die Aero Pro Multifunktionsdüse finde ich phänomenal- sie ist wandelbar in Polster-, Fugendüse und Möbelpinsel:

AERO Pro 3in1 Multifunktionsdüse

AERO Pro 3in1 Multifunktionsdüse ausgeklappt

Sie hat den Vorteil, dass man nicht mehrere Zubehörteile herum liegen hat und sie im Zweifel permanent suchen muss. Sie wird einfach am Saugrohr in einer Halterung befestigt und ist immer griffbereit. 

Die Parkett Bürste nutze ich permanent, da wir im Wohnzimmer ausschließlich Parkett haben. 



Sie ist sehr effizient bei der Staubaufnahme und gleitet gut über das Parkett, so dass mein Parkett geschont wird.

Die Bodendüse ist je nach Bedarf umschaltbar und passt problemlos unter meine Möbel, auch unter die ziemlich niedrige Couch, da das Gelenk sehr flexibel und fast in jedem Winkel neigbar ist.





Filter:

Der AEG LX-1 Öko verfügt über die sogenannte Clean-Air Filtration und ist mit insgesamt drei leistungsstarken Filtern ausgestattet und somit auch für Allergiker sehr gut geeignet. 

Ein Filter befindet sich auf der Oberseite im der Zyklonturbine und kann einfach abgezogen, abgewaschen und wieder eingesetzt werden.



Der Abluft Filter befindet sich unter der Abdeckung auf der Rückseite des Staubsaugers.



Der dritte Filter befindet sich hinter dem Staubbehälter und sorgt für optimale Filterung mit einer Rate von mehr als 99 %. Es werden auch kleinste Partikel aufgenommen und das ganze ist dadurch Allergiker-freundlich.


.
Der Staubsauger filtert zuverlässig und vor allem auch Feinstaub, den wir hier zur Genüge haben, wenn mein Mann den Kamin (offen) anzündet.

Alle Filter können übrigens problemlos und einfach entnommen werden.

Der Staubbehälter

Der Staubbehälter fasst 1,6 Liter, was eine ganze Menge ist. Er ist groß und komplett durchsichtig, dadurch kann ich jederzeit den Füllstand sehen.





Die Tatsache, dass der Staubbehälter durchsichtig ist kommt mir hier sehr zugute. Ich sauge irgendwie permanent herumliegenden Kleinkram meiner Kinder auf - Haarbänder, Ohrringe, Playmobil, Lego....Wer von uns kennt es nicht. Ärgerlich wird es, wenn ich in meinem Staubsauger mit Beutel auf die Suche gehen wollte- das Entleeren ist wirklich furchtbar und der Staub flog mir jedes Mal um die Ohren.

Anders beim Staubbehälter vom AEG LX8, hier sehe ich meistens schon auf den ersten Blick wo sich das gesuchte Objekt befindet und kann ich einfach heraus fischen, da die Öffnung des Behälters sehr groß ist.

Hier meine Ausbeute nach einigen Minuten Absaugens:





Reinigung des Behälters und der Filter

Den Staubbehälter kann man einfach per Tastendruck abziehen, entleeren und kurz abspülen, ich spüle ihn auch nicht nach jedem Entleeren aus. 

Da die Öffnung des Behälters sehr groß ist und im Saugbehälter selbst kein Filter steckt, ist dies eine sehr schnelle und vor allem saubere Angelegenheit. Der Behälter wird einmal kurz ausgekippt, ohne dass man noch einen Filter heraus pulen muss. 

Der AEG LX8 verfügt über Filter, die nicht ausgetauscht werden müssen, da sie waschbar sind. Auch hier spart man Einiges an Folgekosten ein. Die Filter werden einfach unter Wasser gründlich ausgewaschen, müssen aber komplett durchgetrocknet sein, bevor sie wieder zum Einsatz kommen dürfen.

Aufbewahrung:

Der EG LX8 kann platzsparend verstaut werden, da er nicht sehr groß ist. Darüber hinaus kann er sowohl horizontal als auch vertikal hingestellt werden, für beide Positionen gibt es eine Befestigungsmöglichkeit für das Saugrohr. Der Saugschlauch kann zusätzlich an den Clip, der sich am Saugrohr befindet, befestigt werden. Dadurch passt der Staubsauger sehr gut auch in meinen überfüllten Wandschrank.






Fazit:

Der AEG besticht durch die einfache Handhabung und viele durchdachte Features wie dem sehr großen Aktionsradius, der 3in1 Multifunktionsdüse oder dem sehr großen Staubbehälter.

All dies erleichtert die Arbeit sehr und spart definitiv Zeit ein. Hier kommt auch die hohe Saugleistung ins Spiel, der Staubsauger schafft es locker, Teppiche anzuheben und liefert ein sehr gutes Reinigungsergebnis. Dadurch bin ich schneller fertig und muss nicht ewig bei besonders verschmutzten Stellen hin und her saugen.

Sehr gut ist die Staubaufnahme und die Reinigungsleistung, auch in den Ecken und unmittelbar an Kanten wird es sauber, sowohl grober als auch feiner Schmutz sind für den AEG kein Problem und er saugt alles schnell weg.

Durch die hohe Saugleistung brauche ich insgesamt gerade mal die Hälfte der Zeit, da ich mit dem AEG viel schneller fertig werde. Trotzdem ist der LX8-1-ÖKO sehr sparsam im Stromverbrauch und spart darüber hinaus, da ich keine Staubsaugerbeutel und Filter mehr nachkaufen muss.

Ich bin ausgesprochen zufrieden mit meinem AEG Staubsauger LX8-1-ÖKO und kann ihn klar empfehlen - zumal er auch vom Preis-Leistungsverhältnis her gesehen gut abschneidet.





Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 21.12.2016