Montag, 9. Juni 2014

Nivea Cellular Anti-Aging Pflege LSF 30 im Test

Ich darf für NIVEA die neue Nivea Cellular Anti Aging Tagespflege mit Lichtschutzfaktor 30 testen.

Und ich bin heilfroh, dass ich so per Zufall darauf gestoßen bin!

Nivea Cellular Anti Age

Infos zu Nivea Cellular mit Lichtschutzfaktor 30:

Lacht die Sonne, lachen auch wir. Ob beim Plausch im Eiscafé, in der Mittagspause im Park, beim Stadtbummel oder mit den Kindern auf dem Spielplatz. Wir genießen das Gefühl von Sonnenlicht auf der Haut. Damit diese sonnigen Momente des Lebens nicht auf Kosten der Haut gehen, schützen sich viele Frauen mit einem Lichtschutz vor den schädlichen Auswirkungen des UV-Lichts.
Doch was viele verkennen: Nicht nur in der direkten Sonne sind wir den UV-Strahlen ausgesetzt. Sie dringen auch durch Fensterscheiben oder Wolken an einem bedeckten Tag. So ist die Haut jeden Tag dem schädlichen UV-Licht ausgesetzt. Die Folge: lichtbedingte Hautalterung. Normales Tageslicht gehört mit bis zu 80 % zu den Hauptursachen für die Entwicklung vorzeitiger Hautalterungerscheinungen wie z.B. die Entstehung von Falten und Pigmentflecken.
Um die Haut täglich vor UV-Strahlen zu schützen, ohne dabei auf die Vorteile einer fortschrittlichen Anti-Age Pflege zu verzichten, bietet die neue NIVEA CELLULAR Anti-Age Schutz Tagespflege LSF 30 besonders effektiven Lichtschutz sowie eine leichte, angenehme Textur. 
Wie schnell unsere Haut altert, beeinflussen die Gene, unser Lebensstil – und die Sonne.



Meine Erfahrungen:

Ich bin mittlerweile in einem Alter, in dem ich sehr auf meine Haut achten muss. Eine einfache Pflegeroutine reicht nicht mehr aus, daher verwende ich ausschließlich Anti-Aging Produkte.

Außerdem achte ich auf meine Ernährung, aber auch schädliche Umwelteinflüsse wie zuviel UV Strahlung, zumal meine Haut im Gegensatz zu früher sehr empfindlich auf zuviel Sonne reagiert und sich mit Pusteln und Rötungen sowie Juckreiz rächt.

Ich verwende für Schwimmbad, Strand & Co. einen hohen Lichtschutzfaktor, um meine Haut zu schützen, aber oft lande ich spontan, z.B. in der Mittagspause in der Sonne. Und sich da mal eben über das Make-Up mit Sonnenschutz einzucremen ist etwas schwierig.....

Daher finde ich die Nivea Cellular LSF 30 perfekt- ich trage sie seit Testbeginn morgens auf, danach kommt das Make-Up- fertig.

Im Moment haben wir ja (eigentlich schon seit Wochen) ein super Wetter und Sonne satt, also verbringen wir wahnsinnig viel Zeit draußen, ob im Garten, Beachclub, on tour oder Stadion:








Im Beachclub

Wir haben z.B. zu Hause spontan eine Grillparty im Garten veranstaltet und hatten viele Gäste. Das Wetter war toll, warm und sehr viel Sonnenschein.

Die Gelegenheit habe ich genutzt, um mit meinen Mädels die Nivea Cellular Creme zu testen. Die Aktion ist super angekommen, zumal die Cellular einen wirksamen Lichtschutz hat. Da wir den Tag im Garten verbracht haben, haben einige meiner Freundinnen die Nivea Cellular Pflege aufgetragen und die Resonanz war durchweg gut!

Unser Testobjekt






Besonders hervorgehoben wurden die Faktoren "angenehmer Duft" "tolle Textur" "reichhaltig, aber nicht erschlagend" "superschöne Verpackung & Tiegel" "leicht und angenehm auf der Haut".

Für mich ist Nivea Cellular LSF 30 fortschrittliche, hochwirksame Anti-Aging Pflege mit hohem Lichtschutzfaktor- so wird die Haut gepflegt und zusätzlich vor hautschädigenden UV Strahlen geschützt.

Die Creme hat einen sehr angenehmen, zarten Duft, der ein wenig an die klassische Nivea Creme erinnert.

Nivea Cellular hat eine reichhaltige, aber leichte Textur, das ist für mich gerade wichtig bei hohen Temperaturen, ich möchte nicht mit einer glänzenden Fettschicht im Gesicht herum laufen und zusätzlich schwitzen, weil die Poren verklebt sind. Nach dem Auftragen zieht die Creme schnell ein und ist somit gut geeignet als Make-Up Unterlage.

Tolle Konsistenz


Die Creme ist im Alltag zum Sonnenschutz besser geeignet als "normale" Sonnenschutzprodukte, ich möchte mich vor der Arbeit und unter meinem Make up nicht mit Sonnencreme einreiben, zumal diese keine Anti Aging Eigenschaften haben.

Nun kann ich unbesorgt in die Sonne, was ich auch sonst gerne mache, zum Beispiel in der Mittagspause draußen sitzen oder nach der Arbeit in den Beach Club- wegen meiner empfindlichen Haut bin ich aber ohne richtigen Schutz innerhalb von ein paar Minuten krebsrot.

Mit Cellular fühle ich mich sicher, seit Testbeginn war ich etliche Male in der prallen Sonne und ich hatte keine Rötungen oder Sonnenbrand wie sonst.

Fazit:

Mit der Nivea Cellular LSF 30 habt ihr eine sehr gute Anti-Aging Tagespflege, die reichhaltig und pflegend ist, die Haut aber nicht beschwert. Mit dem hohen Lichtschutzfaktor ist man optimal vor UV Strahlen geschützt und riskiert keine Hautschäden und Rötungen.

Für mich ist die Pflege DIE Sommercreme. Die Verträglichkeit ist sehr gut, ich habe keine Rötungen, Reizungen oder Brennen. Durch die leichte Textur habe ich auch keine Pickel/ Unreinheiten, was bei ZU reichhaltiger Pflege leider häufiger passiert, trotz reifer und trockener Haut.

Die Botschafter Aktion ist super! Das Testpaket ist sehr opulent, so dass ich meine Freundinnen und Kolleginnen ausreichend mit Proben versorgen konnte. Ich bin froh, dass ich am Projekt teilnehmen darf, da ich so per Zufall auf eine perfekte Anti-Aging Pflege für meine sehr sonnenempfindliche Haut gestoßen bin.

Aus der Nivea Cellular Serie gibt es noch weitere Produkte, um die Pflegeserie zu vervollständigen:

Augencreme, Intensiv Serum und die Nachtpflege.

Ich habe mir das Serum mit Hyaluronsäure zugelegt, für den Kick "mehr" an Pflege für meine gestresste Haut.



Danke an Nivea für diesen tollen Test!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen