Wir haben die aktuelle Brandnooz Box März ausgepackt - Volltreffer!

by - 14:50:00

Vorhin ist hier die aktuelle Brandnooz Classic Box März* angekommen und ich habe es mir nicht nehmen lassen, sofort mal hinein zu linsen. Na ja, auch schon mal das eine oder andere zu probieren....Wenn die Leckereien schon mal ausgepackt vor mir liegen, kann ich sie ja nicht einfach ignorieren.

Die Box trägt in diesem Monat das Motto "im Märzen von Herzen".




Der erste Eindruck als ich die Box angehoben habe: Ziemlich schwer das Ganze. Und zwar ganz schön schwer, kein Vergleich zu den Brandnooz Boxen der letzten Monate.

Und eins kann ich vorab schon mal sagen: Ich bin schwer angetan von der schweren Brandnooz Box, denn sie hat mich dieses Mal tatsächlich mal überrascht. Der Überraschungseffekt war in den letzten Monat ja insgesamt nicht so hoch....dafür haut die März Ausgabe das wieder raus.

Die Box, die ich im Abo habe ist übrigens die Brandnooz Classic Box und kostet einschließlich Versand 12,99 €. Das Ganze ist übrigens monatlich kündbar.

Dafür bekommt Ihr:

  • Immer Neues von Top-Marken
  • Ein Gefühl von Weihnachten
  • Über 16 € Warenwert
  • Nur Originalware, keine Proben
Außerdem gibt es viele weitere Boxen, zum Beispiel die Genuss Box, die mir ebenfalls sehr gut gefällt, ich aber erst einmal bei der Classic Box bleibe, die auch eher meine Kids anspricht.

Die Genuss Box kostet 19,99 €, hat einen Warenwert von mindestens 25,00 € und beinhaltet Bio- und Neuprodukte für Genießer. Auch diese Box enthält nur Originalprodukte und ist monatlich kündbar. Darüber hinaus gibt es regelmäßig interessante Themen-Boxen wie die Niederegger Box.

Kommen wir zum Inhalt der Brandnooz Classic Box im März:


Brandnooz Classic Box März 2018

Die Produkte im Einzelnen:

KULAU Bio-Nori-Snack Chili

Ein Snack mit etwas Schärfe. Das Ganze besteht aus getrockneten Nori-Algenblättern (62 %), Bio-Rapsöl, rotem Chili (3 %) und Meersalz. Dadurch entsteht ein krosser Snack, der beim Verzehr direkt auf der Zunge schmilzt.

Preis: 1,99 €




Top! Über den Nori Snack mit Chili freue ich mich richtig und bin auch mehr als positiv überrascht. Da Ganze ist mal etwas ganz anderes und ich liebe Chili UND Algenblätter. Mal sehen, wie sie schmecken, ich bin sehr gespannt. Man kann den Nori-Snack übrigens pur, als Topping für zum Beispiel Salat oder andere Gerichte verwenden.


Brandt Minis Kokos & Vollmilchschokolade

Zwieback im Mini - Format - super zum Snacken zwischendurch. Der Mini Zwieback schmeckt übrigens sehr gut, in beiden Varianten. 


Brandt Minis Zwieback Kokos und Schokolade

Ich kaufe die Minis hin und wieder und meine Kids mögen sie, ganz besonders die Kokos Variante. Die Brandt Minis gibt es manchmal als süßes Extra in der Lunchbox neben Sandwich, Obst & Co.

Preis: je 1,19 €


Saupiquet Thunfisch-Salat Texana
                               
Thunfisch mit Bohnen und Basmatireis. Das Ganze hat eine scharfe Note und ist gut geeignet als Zwischenmahlzeit. Texana kommt übrigens ohne Konservierungsstoffe aus.

Man kann den Thunfisch-Salat Texana auch auf Salat essen.


Preis: 2,59 €




Thunfisch essen wir alle gerne und Saupiquet Produkte kaufen wir häufig. Texana kannte ich noch nicht und bin gespannt, zumal der Thunfisch Salat scharf sei soll - genau meins.


Multipower Power Layer Peanut Caramel

Drei Schichten aus Nüssen, Karamell, Crispies und Schokolade. Der Proteinriegel ist gut geeignet zur Deckung des täglichen Proteinbedarfs, da er einen Proteinanteil von 30 % hat. Der Riegel ist wenig gesüßt, enthält Süßungsmittel, aber kein Aspartam.

Preis: 1,79 €




Proteinriegel sind hier sehr gern gesehen und werden (gerade im Fitnesscenter) häufig gekauft. Immerhin gehen drei Familienmitglieder regelmäßig ins Fitnesstudio.


Sinalco EXTRA zuckerfrei

Wir trinken zwar hauptsächlich Wasser, natürliche Säfte und Fruchtschorlen, aber gerne darf es natürlich auch mal Limo sein. Gerade die Kids trinken sie gerne.


Sinalco Extra zuckerfrei

Daher ist Sinalco zuckerfrei sehr gut angekommen, bei den Kids wegen des Geschmacks, bei mir punktet die Limo dadurch, dass sie zuckerfrei ist. Wir hatten übrigens die Variante Passionsfrucht in der Box, die sehr lecker, fruchtig und nicht zu süß ist.

Preis: 0,99 €


WASA Sandwich Hummus




Knäckebrot mit Hummus-Füllung – vegan und mit hohem Ballaststoffgehalt. Auch dieses Produkt gefällt mir gut, perfekt für zwischendurch. Ich bin gespannt, wie Wasa mit Hummus schmeckt.
Preis: 0,65 €


Erdinger alkoholfrei Zitrone

Ich bin überhaupt kein Fan von alkoholfreiem Bier und kann nicht viel damit anfangen, wenn, dann trinke ich ein richtiges. Mein Sohn trinkt aber mittlerweile ganz gern mal ein alkoholfreies mit Geschmack - und das finde ich definitiv besser, als die Energy Drinks, die er auch ganz gern mal trinkt. 

Zumal das Erdinger alkoholfrei aus rein natürliche Zutaten besteht und keine künstlichen Aromen, keine künstlichen Süßungsmittel und keine künstlichen Konservierungsstoffe und Stabilisatoren enthält. Vorbildlich!

Preis: 0,79 €





5,0 Original Citrus-Bier

5,0 ORIGINAL Citrus-Bier ist ein Bier-Citrus-Mischgetränk aromatisiert mit Wodka. Das Ganze ist hergestellt aus 90 % Exportbier und Citrusgeschmack. Der Alkoholgehalt liegt bei alc. 5,2 % vol.

Preis: 0,65 € pro Stück

Das könnte mir gefallen - echtes Bier mit einem Schuss Citrus und Vodka Aroma. Mal sehen, wie es schmeckt. 


Academia Barilla Fussili

Die Academia Serie ist eine Premium Pasta von Barilla. Preis: 1,99 €



Über dieses Produkt freue ich mich - wir essen sehr viel Pasta in allen Variationen. Und die Pasta, die hier am Häufigsten auf den Tisch kommt ist von Barilla. Wenn ich Zeit habe, mache ich sie auch selbst, allerdings passiert das nicht zu oft.... Bei der Pasta von Academia Barilla gefällt mir sehr gut, dass sie die typisch raue Oberfläche. So haften Saucen viel besser.


MAOAM Kracher

Die Kaubonbons haben unterschiedliche Geschmacksrichtungen: Orange, Erdbeere, Apfel, Zitrone, Himbeere und Cola. Die Maoam Kracher haben eine feste Drageehülle, innen befindet sich ein Kern mit Brausefüllung.
Preis: 0,99 €




Die Maoam Kracher kennen wir schon und meine Kids finden sie gut - daher war die Freude groß, als die Box ausgepackt war.


Baileys Almande

Neuzugang bei Baileys: Der Baileys Almande ist ein Cremelikör, der aus Mandelessenz und Mandelöl hergestellt wird. Das Ganze ist glutenfrei, laktosefrei und vegan.

Preis: 1,49 €/ 5cl




Den Baileys Mandellikör gibt es übrigens nur in der 0,7 Liter Flasche zu kaufen, womit ich wieder beim Thema wäre.... Ich freue mich zwar über den Likör in der Box und denke, er wird mir schmecken, aber es scheint eine Probe zu sein. Zumal es ihn ja in der Mini Größe nicht zu kaufen gibt. Und Brandnooz wirbt unter anderem damit, dass in den Boxen nur Originalprodukte und keine Proben enthalten seien. Trotzdem bin ich zufrieden mit dem Likör in der Box :)

Em-eukal Minis Salbei:

Die Bonbons sind zuckerfrei und enthalten ätherische Öle. 

Preis: 1,29 €




Und auch wenn ich so gar kein Fan von Kräuter, Husten und Pfefferminzbonbons jeder Art bin, werde ich die Em-eukal Minis mal ausprobieren. Die Grippe hängt mir immer noch nach....


Fazit zur Brandnooz Classic Box März 2018:

Sie gefällt mir dieses Mal wieder sehr gut. Eigentlich ist es aus meiner Sicht die beste Classic Box der letzten Monate. Einige Produkte, die mich persönlich nicht vom Hocker reißen sind beim Rest der Familie sehr gut angekommen, wie zum Beispiel Sinalco oder das Erdinger alkoholfrei. 

Im Prinzip ist die Classic Box für uns in diesem Monat ein Volltreffer - es ist kein Produkt dabei, das hier durchgefallen ist und verschenkt wird.

Geschmackssache eben - man kann es nicht jedem recht machen. Dafür bin ich mehr als zufrieden zum Beispiel mit dem Nori-Snack Chili, dem Citrus Bier und Wasa Hummus.

Der Mix unterschiedlichster Produkte aus ganz verschiedenen Kategorien ist in diesem Monat richtig gelungen, außerdem finden sich viele Neuheiten, die ich überhaupt noch nicht kannte. Und das will etwas heißen, denn ich bin ständig auf de Pirsch nach neuen, vielversprechenden Produkten und kaufe immer ganz spontan, was mich anspricht.

Wie gefällt Euch die Brandnooz Classic Box in diesem Monat?

*Ich habe die Brandnooz Classic Box zum Vorteilspreis abonniert

You May Also Like

14 Kommentare

  1. Huhu Mihaela,

    also dieses Mal hätte sogar mir die Box gefallen. Zwar nicht alles, aber ich finde die Box besser als die letzten Monate davor. Ich werde sie aber trotzdem nicht abonnieren, weil wir dafür zu wenig von den Sachen essen/trinken :)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martina,

      ich finde die Box auch besser als in den Vormonaten - und bei uns ist die Lage ja anders. Bei 5 Personen findet so ziemlich jedes Produkt irgendwo Anklang :)

      Liebe Grüße
      Mihaela

      Löschen
  2. Hallo Michalea, ich finde den Inhalt der Box gelungen, für uns hier wäre für jeden etwas dabei
    Liebe Grüße Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es auch bei uns! Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich finde die Box toll ! Ausser der Alkohol ! Hier trinkt ihn niemand hätte lieber noch ein paar von der gelben limo lach ... abonnieren mach ich aber nicht ! Wünsche euch viel Freude beim Verzehr der leckerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och...so das ein oder andere Gläschen Wein, da sag ich nicht nein :) Vielen lieben Dank Martina!

      Löschen
  4. Wirklich eine der besten Boxen seit langem .
    LG Perdita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch - das erste Mal seit Langem, dass ich nicht die Hälfte verschenke.

      Löschen
  5. Die Mischung sagt mir auch zu, wirklich mal wieder eine sehr gute Box. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere ist schon fast weg mittlerweile :)

      Löschen
  6. Hallo Mihaela,

    die Mischung ist ganz gut gelungen, außer das Bier :D denn wir trinken kein Alkohol.

    LG und schöne Ostertage
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - das erinnere ich noch. Wir schon :)

      Löschen
  7. Hallo Mihaela, das sind in der Tat alles Sachen, die man gebrauchen kann. Aber ich finde diese Box immer noch langweilig, sind halt immer Sachen, die ich ganz normal im Supermarkt kaufen kann und dort auch sehe, wenn sie neu rauskommen. Von daher ist das keine Box für mich, trotzdem interessant, den Inhalt bei dir anzuschauen. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin! Mein Problem im Supermarkt ist, dass mir viele Dinge überhaupt nicht auffallen und ich nie darauf aufmerksam werde. Wenn, dann nur per Zufall. Und durch die Brandnooz Box habe ich schon so einige Produkte erst per Zufall entdeckt.

      Löschen

Follow us @Instagram!