Montag, 11. Januar 2016

Icelandic Relief Eye Cream - vegane Augenkonturencreme von Skyn Iceland im Test


Ich durfte vor einiger Zeit im Rahmen eines Leser-Tests von QVCbeauty.de die Skyn ICELAND Augencreme vorab testen.

Die "Icelandic Relief Eyecream" ist seit Januar 2014 erhältlich und hatte ihre TV-Premiere in der QVC Beauty Night am 6.01.2014!


Hier mein Testpaket:




Vor dem Test war mir Skyn Iceland überhaupt kein Begriff und ich war sehr neugierig.


Außerdem war ich sehr gespannt, ob die Augencreme es mit High-End Produkten aufnehmen kann, die ich seit einem bestimmten Alter gerne nutze.



Infos zur Marke SKYN ICELAND:

Skyn Iceland ist DIE Lösung für gestresste Haut.

Wenn Stress bis unter die Haut geht - Hautmakel, Unreinheiten und Hautprobleme werden durch Stress verstärkt oder sogar verursacht und zeigen sich wie folgt:

Fettige Haut mit verstopften Poren, Hautirritationen und Hautreizungen


Trockenheit, Austrocknung und fahler Teint
 
Beschleunigung des Hautalterungsprozesses (mehr Linien und Fältchen)

Hautton und Hautoberfläche wirken uneben, abnehmende Leuchtkraft und Hyperpigmentierung, Rötungen, Juckreiz


Die Formulatoren von SKYN ICELAND sind neu: Sie bringen die gestresste Haut wieder ins Gleichgewicht, stellen ihre Leuchtkraft und Ausstrahlung wieder her und lassen das Hautbild gleichmäßiger, schöner und jünger erscheinen.

Infos zu Icelandic Relief Eyecream

"All in One" High Performance Augencreme, die alle Ansprüche der empfindlichen Augenpartie befriedigt.

Die regelmäßige Anwendung lässt das Erscheinungsbild von

feinen Linien und Falten

von dunklen Augenringen

Schwellungen unter den Augen

reduzierter wirken.

Sie wirkt wie ein Weichzeichner, um Makel optisch zu reduzieren sowie kühlend und erfrischend auf die sensible Augenpartie. Außerdem wirkt die Creme feuchtigkeitsspendend.

Zu meinem Test:



Vorgeschichte:

Beim Lesen der Beschreibung der Icelandic Augencreme habe ich gedacht, auf mich treffen alle Punkte zu:


Linien, Falten, fahle Haut, Hautirritationen und Schwellungen unter den Augen.

Eigentlich so ziemlich alles, was mich in letzter Zeit  und teilweise auch seit Längerem ärgert! Seit einiger Zeit habe ich im Gegensatz zu früher massive Hautprobleme und versuche so einiges in der Hinsicht.

Vor allem habe ich festgestellt, dass meine Haut mit zunehmendem Alter empfindlicher geworden ist und streckenweise richtig zickt - von Irritationen, Spannungen bis hin zu Unreinheiten ist so ziemlich alles vertreten.

In puncto Augencreme habe ich sehr viele Produkte ausprobiert, wobei mich meine Augenränder und Schwellungen am meisten stören, vor allem morgens komme ich mich vor wie nach einem Boxkampf.

Hauptkriterium für eine Augencreme ist daher für mich, dass sie Augenschwellungen und Augenringe bekämpft.


Außerdem muss sie gut verträglich sein, ich habe schon einige Produkte ausprobiert, die meine Augen so gereizt haben, dass die Lider geschwollen waren und die Augen hinterher tränten.

Erfahrungen und Fazit:

Die Skyn Iceland Augencreme hat eine feste Konsistenz, was mir absolut gut gefällt. Ein wenig von der Augencreme auf den Finger geben und leicht einklopfen, das geht einfach besser, wenn die Creme nicht zu flüssig ist.




Die Eyecream ist duftneutral und kommt ohne Duftstoffe aus.

Weiterere Pluspunkte:

Die Creme ist unter anderem frei von Parabenen, Silikonen, Farbstoffen, Sulfaten und ist zu 100 % pflanzlichDie Produkte von Skyn Iceland sind zu 100 % vegan und dermatologisch getestet.

Nach einer längeren Testphase kann ich sagen, dass mir die Icelandic Eyecream sehr gut gefällt!

Sie ist von der Konsistenz ja etwas fester und sehr reichhaltig, zieht aber schnell ein und ist super geeignet als Unterlage für meinen Concealer.

Nach dem Auftragen fühlt sich die Haut super entspannt und gepflegt an und vor allem: Nichts brennt, tränt oder juckt am Auge, super!

Meine trockene Haut und die Trockenheitsfältchen rund ums Auge sind entspannter.

Nach einer längeren Anwendung habe ich festgestellt, dass ich morgens insgesamt weniger geschwollen Augen habe, im Laufe des Tages sind die Schwellungen kaum sichtbar.

Die Augencreme wirkt kühlend und erfrischend nach dem Auftragen auf meine gereizte Augenpartie. Der kühlende Effekt ist richtig angenehm!




Dadurch, dass auch die Fältchen entspannter und weniger ausgeprägt sind, empfinde ich meine Problemzone "Augen" nicht mehr als störend.

Kleine Fältchen sind natürlich zwar nach wie vor da, aber weniger sichtbar.

SKYN Iceland Relief Eye Cream hat mich absolut überzeugt und ich bin schon sehr gespannt auf die weiteren Produkte der Serie!


Ich war zunächst etwas enttäuscht, dass es Skyn Iceland Produkte nur online zu beziehen sind und teilweise schwer erhältlich sind.

Mittlerweile gibt es sie aber auch im Handel, so zum Beispiel bei Douglas, dort bin ich fündig geworden auf der Suche nach weiteren Produkten der Serie.



Vielen Dank für diesen tollen Test!!!





Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 11.01.2016

Kommentare:

  1. Ich habe noch nie von dieser Marke gehört! Aber schön das du mit der Augencreme zufrieden bist ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vorher auch nicht - aber sie gefällt mir und vor allem gefällt mir, was nicht alles drin ist :-)

      Löschen
  2. Für mich eine ganz neue Marke. Hihi deine grünen/ türkisen Nägel gefallen mir. Wichtig ist, denke ich, dass die gut pflegt und das scheint sie zu tun. Hab einen schönen Abend. Lg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich bis zum Test auch.... Ich liebe türkis, das ist meine Farbe, auch im Winter :-)

      Löschen
  3. Klingt gut und scheint wirklich zu funktionieren. Was kostet sie denn? LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ziemlich teuer, wie ich finde, ich glaube, es waren um die 37,- Euro

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mihaela,

    das Ergebnis lässt sich aber sehen ;)Du siehst toll aus !

    LG und schicken Tag
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      vielen Dank <3 !

      Liebe Grüße
      Mihaela

      Löschen
  6. Hallo Mihaela,
    also die Marke kenne ich auch nicht, hört sich aber nach deiner Beschreibung toll an.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir war die Marke auch gänzlich unbekannt, aber sie ist wirklich gut.

      Liebe Grüße
      Mihaela

      Löschen
  7. Neue Marke auch für mich. Aber wenn ich dich auf dem Foto sehe, siehst du toll aus. Meine Haut hat auch jetzt im Winter gelitten und ich sehne mich nach Sonne. Den Preis finde ich für die Creme o.k.,wenn sie hilft. ..und wie du sagst,tut sie dir gut.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    die Marke kenne ich auch noch nicht. Und wir können ja nie früh genug anfangen den Fältchen vorzubeugen, nicht wahr?!
    Schöner Bericht!

    LG, Alex.

    AntwortenLöschen