Donnerstag, 24. September 2015

Philips VisaPure Advanced im Test

Mit einiger Verspätung starte ich meinen mehrteiligen Test mit dem Philips VisaPure Advanced, den ich dank  der Markenjury testen darf. Dank eines Krankenhausaufenthaltes konnte ich das Ganze bislang hier noch nicht vorstellen.

Ein Fazit kann ich aber aus der Krankenhausgeschichte ziehen- meine Haut ist zusätzlich durch den Aufenthalt strapaziert, ausgetrocknet und gereizt, nicht zuletzt auch durch Medikamente.


Das wird eine Herausforderung für den VisaPure!


Bereits zwei Tage nach der Zusage kam das tolle Teil hier an - und der erste Eindruck ist einfach nur WOW! Eine tolle Optik, sehr edel und hochwertig kommt der VisaPure Advanced daher.






Für das Zubehör gibt es eine tolle Halterung, auf der die Aufsätze gesteckt werden können, so dass das Ganze wunderschön aufgeräumt aussieht!





Die Ladeschale ist ebenso wie der VisaPure selbst ein richtiger Hingucker im Badezimmer und nimmt sehr wenig Platz weg. Das Ganze steht jetzt immer griffbereit auf der Ablage am Spiegelschrank und ist immer griffbereit - perfekt, um den VisaPure in meine tägliche Gesichtspflege Routine zu integrieren.






Ich verwende den VisaPure mittlerweile seit einigen Tagen und bin sehr überrascht - ich habe schon vorher nur auf Grund der Beschreibung eine hohe Erwartungshaltung gehabt, aber das Ganze wird getoppt!


Ich bin mittlerweile in einem Alter, in dem eine einfache Gesichtspflege einfach nicht mehr ausreicht.


Die Haut ist zickiger und anspruchsvoller geworden, erste Linien und Fältchen sind schon länger da. Außerdem spannt die Haut, ist mal trocken, dann tendiert sie wieder zu Unreinheiten.....Die Poren, insbesondere in der T-Zone sind erweitert. Insgesamt ist der Teint fahl und schlaff. 


Momentan habe ich auch noch geschwollene Augen, was mir zusätzlich schwer zu schaffen macht:




Dem Problem habe ich den Kampf angesagt mit Hilfe des kühlenden Keramikaufsatzes, erste Verbesserungen sind schon zu sehen.



Keramikaufsatz Philips VisaPure Advanced
Ich empfinde meine Haut nach einigen Tagen intensiver Anwendung des VisaPure als deutlich schöner

Kleine Unreinheiten sind fast verschwunden und nach der Reinigung ist meine Haut zart und nicht gereizt und gestresst wie sonst so oft nach einer Reinigung in der Vergangenheit ohne VisaPure (ich habe eine manuelle Reinigungsbürste verwendet, deren Borsten sehr viel härter sind!)


Erster Eindruck: Ich bin schwer begeistert! DAS ist Gesichtsreinigung und Gesichtspflege auf höchstem Niveau.


Ich werde hier weiter über meine Erfahrungen und Veränderungen berichten!

Kommentare:

  1. Huhu Mihaela,

    ich hoffe, dir geht es schon ein wenig besser, weiterhin gute Besserung!!!

    Das Visapure-Gerät sieht vielversprechend aus. Ich bin gespannt, was du nach einer längeren Testzeit sagst. Viel Spaß noch damit. :)

    Herzliche Grüße - TaTi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu TaTi,

      Dankeschön, es geht schon aufwärts <3 !

      Ich bin auch gespannt, und nach so kurzer Zeit sieht meine Haut schon richtig schön aus- genau das Richtige jetzt nach dem KH.

      Liebe Grüße
      Mihaela

      Löschen
  2. Liebe Mihaela, ich hoffe es geht dir bereits besser! Ich habe auch schon mit dem Visa Pure geliebäugelt, der Preis ist mir aber doch zu hoch und ich bin mir nicht sicher, ob ich ihn wirklich tagtäglich verwenden würde... Dann habe ich noch so ein Gerät rumstehen. Ich verfolge deine Berichte gern weiter und bin gespannt, was du weiter so erzählst. LG und weiterhin gute Bessserung. Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht aufwärts, vielen Dank liebe Tanja!
      Ich bin auch immer etwas zögerlich, wenn bestimmte Dinge zu viel Zeit in Anspruch nehmen, aber der VisaPure ist wirklich schnell. Einige Minuten und ich bin mit dem Programm durch.

      Liebe Grüße
      Mihaela

      Löschen
  3. Hey Mihaela,

    haha, in einem Alter in dem einfache Pflege nicht mehr ausreicht, da können wir uns die Hand schütteln. was tut man nicht alles, ich muss aber ehrlich gestehen dass mir solche Hilfsmittel mit der Zeit so lästig werden und ich wieder ganz normal mit den Händen arbeite. Trotzdem wäre dieser kühlende Aufsatz sicher super für meine erweiterten Äderchen auf den Wangen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marion,

      ich muss gestehen, dass mich ewig lange Prozeduren und das Hantieren mit verschiedenen Geräten auch eher abschrecken, allein wegen des Zeitaufwands. Beim VisaPure bin ich positiv überrascht, da es tatsächlich schneller und effektiver ist als die manuelle Variante.

      Liebe Grüße
      Mihaela

      Löschen