Donnerstag, 8. Dezember 2016

Meine allererste Brandnooz Box November 2016 - eigentlich wollte ich ja gar nicht.....

Gestern kam meine allererste Brandnooz Box an - die November Ausgabe, auf die ich schon sehr gespannt gewartet habe.

Brandnooz Box 


Ich bin ja nicht unbedingt der größte Boxen Fan, es gibt so die eine oder andere, die ich regelmäßig bestelle oder kaufe, aber das war es eigentlich auch schon.


Nachdem ich aber völlig aus dem Häuschen war, als ich vor einiger Zeit eine Foodbox ausgepackt hatte, habe ich jetzt auch die Brandnooz Box bestellt.

Über die Brandnooz Box habe ich schon viel auf Blogs gelesen und fand sie bislang immer ausgesprochen gut - klar ist immer mal das eine oder andere Produkt dabei, das so gar nicht zusagt, aber dafür gibt es doch immer Abnehmer.

Die Classic Box ist monatlich kündbar und kostet einschließlich Versand 12,99 €. Das Ganze ist monatlich kündbar, im Abo wird es ein bisschen günstiger. Dafür bekommt Ihr:

  • Immer Neues von Top-Marken
  • Ein Gefühl von Weihnachten
  • Über 16 € Warenwert
  • Nur Originalware, keine Proben


Außerdem gibt es noch die Genuss Box, sie kostet 19,99 €, hat einen Warenwert von mindestens 25,00 € und beinhaltet Bio- und Neuprodukte für Genießer. Auch diese Box enthält keine Proben, sondern nur Originalprodukte und ist monatlich kündbar.

Meine Brandnooz Box:



Brandnooz Box November 2016


Zum Inhalt:


KRÜGER YOU Matcha Latte „Kokos“ 

Mit KRÜGER YOU Matcha Latte entdecken Tee-Genießer leckere Matcha-Momente ganz bequem zu Hause. Das milde Milchtee-Getränk mit fein vermahlenem japanischen Matcha Grüntee interpretiert jahrhundertealte Tee-Tradition ganz neu: herrlich cremig, kräftig grün und wunderbar aromatisch.  
Mit KRÜGER YOU Matcha Latte Kokos trifft der aufregende Geschmack von Matcha auf eine exotische Kokos-Note - kombiniert in einem lecker-cremigen Milchteegetränk.
UVP 2,49 €, Launch September 2016

Krüger Matcha Latte Kokos


Sehr lecker! Ich habe mir gestern gleich abends einen Matcha Latte zubereitet und finde ihn sehr gut. Die Kokos Note ist sehr schön heraus zu schmecken und die Kokos Variante ist genau meins - ich liebe Kokos. 

Lee Kum Kee Helle Sojasauce Supreme – original leckerer Umami-Geschmack

Lee Kum Kee ist eine der berühmtesten Marken für chinesische Sojasaucen, die bereits im Jahr 1888 gegründet wurde. Beliebt bei chinesischen Köchen auf der ganzen Welt, wird sie auch von anderen Sterneköchen hochgeschätzt. Die natürlichen Zutaten und traditionelle Herstellungsweise sorgen für einen originalen, leckeren Umami-Geschmack und einzigartiges Aroma. Hergestellt ohne gentechnisch veränderte Sojabohnen, Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Konservierungsstoffe.
1,47 € (150 ml), Launch März 2016


Lee Kum Kee Helle Sojasauce Supreme


Ich nutze Soja Sauce für sehr viele Gerichte, sie rundet das Ganze sehr schön ab und gibt allem den richtigen Pfiff und das gewisse Extra. 

Vieles wird in Soja Sauce mariniert, wobei mir die Qualität sehr wichtig ist. Die Lee Kum Kee Sauce habe ich noch nicht verwendet und bin sehr gespannt - sie klingt vielversprechend.

Happy Lasse Bio Glühwein – wärmt das ganze Rudel

Happy Lasse ist ein hoch-qualitativer Glühwein, produziert aus 100 % Bio-Tempranillo-Trauben und verfeinert mit natürlichen Zitrus- und Gewürzauszügen aus eigener Herstellung. Ein köstlich-heißer Genuss an kalten Wintertagen mit dem leckeren Geschmack von dunkelroten Trauben, Orangen- und Zitronenschalen sowie weihnachtlichen Gewürzen wie Zimt und Nelken. Happy Lasse ist trinkfertig und sollte heiß genossen werden – kochen sollte der hochwertige Glühwein dagegen nicht. 
2,99 € (0,75 l) Launch September 2016 


Happy Lasse Bio Glühwein

Wir waren gestern auf dem Weihnachtsmarkt und mein Mann und ich haben uns dort einen Glühwein genehmigt, da kam der Happy Lasse Glühwein sehr gelegen und wir haben uns abends im Garten gleich noch ein Gläschen eingeschenkt. 

Der Happy Lasse Glühwein schmeckt richtig gut, vollmundig, nicht zu süß und die Gewürze sind perfekt abgestimmt und geben dem Ganzen eine sehr leckere Note. Volle Punktzahl!

Diamant Brauner Kandis – für perfekte Wohlfühlmomente

Getränke, die an kalten Tagen innere Wärme schenken. Mit dem Braunen Kandis von Diamant ist der Wohlfühlmoment perfekt. Der bernsteinfarbene Kandis überzeugt mit seinem zarten Karamellgeschmack. Zu einer dampfenden Tasse Tee passt er ebenso gut wie zu würzigem Glühwein und heißem Punsch. Brauner Kandis ist außerdem ideal für Früchte in Alkohol, selbst gemachte Liköre und Chutneys.
Preis: 1,49 € (500 Gramm) 
 ,
Diamant Brauner Kandis

Brauner Zucker und Brauner Kandis gehören in meiner Küche zum Standard Repertoire. 

Gerade jetzt zur Winterzeit trinke ich Tee und Punsch mit braunem Kandis.

Persimon – die einzige Kaki mit geschützter Ursprungsbezeichnung


Ihr einzigartiger Geschmack erinnert an Pfirsich und Mango und es stören keine Kerne im köstlich-süßen Fruchtfleisch. Mit viel Vitamin A und C, sowie reich an Ballaststoffen und Glukose.
Als lokale Sorte entwickelte sich die „Rojo Brillante“ in einem sehr fruchtbaren Tal rund um die spanische Region Valencia: die „Ribera del Xúquer“. 
Diese Persimon® stammt von spanischen Produzenten Anecoop, dem europaweit größten Anbieter von Kakis. 
Preis: 0,39 - 0,69 je nach Größe und Gewicht 



Die Persimon war nach 5 Minuten verschwunden und hat es gerade so noch aufs Foto geschafft. Die Frucht ist bei meinen Kids sehr beliebt und sie warten jedes Jahr auf den Saison Startschuss. Insgesamt eine sehr leckere Frucht und gerade bei Kindern sehr beliebt wegen des angenehm süßen Geschmacks.

DeBeukelaer ChocOlé Milchschokolade

Knuspriger Keks trifft auf zartschmelzende Milchschokolade: ChocOlé heißen die verführerischen Gebäcksticks von DeBeukelaer. Schon das Öffnen der hellblauen Verpackung ist ein echter Hingucker, denn die leckeren Sticks entfalten sich wie ein köstlicher Blumenstrauß. Oder doch lieber ChocOlé to go? Die Dose in den Car-Cupholder stecken und los knuspern.
1,29 €, Launch April 2013 

DeBeukelaer ChocOlé Milchschokolade 

Die ChocOlé Sticks sind uns nicht neu und werden regelmäßig gekauft, wir essen sie alle gerne und daher sind sie ein Volltreffer in der Box. 

Auch die ChocOlé Sticks waren nach kurzer Zeit plötzlich verschwunden - bis auf die leere Box.

MILRAM Dessert Soße – lecker und cremig


Die Dessert Soße von MILRAM  besitzt einen intensiven Vanillegeschmack und ist besonders sahnig. Sie schmeckt einfach perfekt zu Eis, Früchten und vielem mehr. 
Dank praktischem Schraubverschluss lässt sie sich besonders leicht dosieren und ist jederzeit wiederverschließbar. MILRAM Dessert Soße gibt es auch in der leichteren Variante mit nur 3,2 % Fett. Preis: 1,49 €

MILRAM Dessert Soße

Ich wusste nicht einmal, dass es von Milram Dessert Saucen gibt und bin im Supermarkt wahrscheinlich schon hundert Mal daran vorbei gelaufen. 

Und das, obwohl ich hin und wieder gerne zu fertigen Dessert Saucen greife, da einfach die Zeit fehlt, immer und alles selbst zuzubereiten.

Jetzt muss ich in den nächsten Tagen wohl backen oder Pudding kochen, die Familie liegt schon auf der Lauer :-)

Corny Haferkraft "mandel-karamell“ – mit Haferkraft voraus!

Ob unterwegs oder am Arbeitsplatz: Müsliriegel sind für viele ein Muss, wenn es darum geht, den kleinen Hunger zu stillen. Corny Haferkraft enthält nur das Getreide Vollkornhafer – und das zu mindestens 49 Prozent. Der Haferriegel überrascht zudem mit einer weichen Konsistenz. Ob vollmundige Schokolade, fruchtige Cranberrys und knackige Kürbiskerne oder feine Mandeln und süßer Karamell - die leckeren Extras verleihen jeder der drei Sorten eine besondere Geschmacksnote. 
Preis: 0,99 € / Launch August 2016 

Corny Haferkraft "mandel-karamell

Meine Tochte liebt Müsli Riegel und es gibt morgens immer einen in ihrer Brotdose für die Schule. Dabei ist sie aber sehr mäkelig zu süß, zu hart, zu labberig gehen bei ihr gar nicht.

Corny Haferkraft hat den Test heute morgen bestanden und sie hat ihn für gut befunden.


Brandt Knusper mich Tomate – würzig knuspern
Brandt Knusper mich Tomate sind würzig krosse Röstscheiben verfeinert mit getrockneten Tomaten und Oregano. Sie werden aus rein natürlichen Zutaten gebacken und anschließend knusprig geröstet. Ideal zum Knabbern, Dippen oder als krosse Beilage zu Salaten oder Suppen ist Knusper mich ein herzhaft aromatischer Genuss. Brandt Knusper mich gibt es auch in der Variante 7 Kräuter. 
Preis: 1,59 €/ Launch Mai 2016 

Brandt Knusper mich Tomate

Lecker! Sie schmecken auch pur sehr gut und sowohl Tomate als auch Oregano sind sehr gut heraus zu schmecken und sehr ausgewogen.

Fazit:

Eine sehr gelungene Box mit einer tollen Mischung unterschiedlichster Produkte - hier dürfte für so ziemlich jeden etwas dabei sein. Insgesamt hat sie einen Warenwert von ungefähr 16,28 €.

Bei uns ist die Box richtig gut angekommen und alle Produkte finden hier Verwendung. Toll finde ich, dass dieses Mal mit der Persimon auch frisches Obst in der Box enthalten ist - bislang habe ich das so noch nirgends gesehen. 

In der Box ist nicht ein Produkt, das uns nicht zusagt und auch meine Kinder sind sehr zufrieden, so dass mir jetzt nahegelegt wurde, die Brandnooz Box im Abo zu beziehen, damit "die hier jeden Monat ankommt".

Da mich die Box sehr überzeugt hat, werde ich dem Beschluss des Familienrats folgen und die Brandnooz nun Box abonnieren - bleibt nur noch die Qual der Wahl zwischen Classic Box und Genuss Box. 



Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 8.12.2016

Kommentare:

  1. Hallo Mihaela,

    durch unseren Umzug kam die Box etwas später, aber ich mag den Inhalt :) Mein Bericht kommt auch noch dazu - lasst es Euch schmecken !

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mihaela,
    ich hatte die Box auch eine Zeitlang, aber ich muss ehrlich sagen, dass sie mich nie so angesprochen hat, auch wenn durchaus brauchbare Sachen drin sind. Aber nichts, was ich nicht einfach im Supermarkt auch mitnehmen könnte, wenn es mich interessiert. Ich habe jetzt die Foodist-Box, die finde ich sehr spannend, auch wenn sie natürlich teurer ist.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      die Foodist Box kenne ich noch gar nicht, das schaue ich mir gleich mal näher an- ich bin gerade im Boxen Wahn und habe munter durcheinander bestellt, mein Mann freut sich :)

      Liebe Grüße
      Mihaela

      Löschen
  3. Was mich bis heute davon abgehalten hat, sie zu bestellen, es heißt, das neue Sachen darin sind. Aber den braunen Kandiszucker gibt es z.Bsp. schon lange, die Dessertsoße von Milram ebenso. Und die Khaki, kenne ich auch. Und so geht es mir in jeder Box. Dafür ist sie mir einfach zu teuer. Da kaufe ich mir lieber die Sachen, die ich wirklich brauche.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht, aber ich finde den Überraschungseffekt bei Boxen immer gut :) Außerdem sind es zwar teilweise Produkte, die es schon länger gibt, an denen ich im Supermarkt aber schon gefühlte tausend Mal vorbei gerannt bin. Das Angebot ist einfach zu groß und viele Produkte nimmt man einfach nicht wahr. Ich habe schon so Einiges aus Boxen (nicht nur Food) für mich entdeckt.

      Löschen