Dienstag, 25. Oktober 2016

Anleitung für feste, kräftige und lange Nägel - in einfachen Schritten zu schönen Nägeln!

Ich möchte Euch in diesem Beitrag zeigen, wie ich zu meinen langen Fingernägeln gekommen bin. Und auch, dass ich keine Gelnägel habe - die Frage wurde mir jetzt schon sehr häufig gestellt.



Ich hatte jahrelang brüchige, splitternde und kurze Nägel, was mir immer ziemlich zu schaffen gemacht hat. Kaum waren die Nägel einige Millimeter lang, sind sie eingerissen und gesplittert.

Hatte ich nach mühsamer Nagelpflege, permanentem Lackieren und zeitraubenden Terminen bei der Maniküre irgendwann halbwegs vorzeigbare Nägel, hat es nicht lange gedauert, bis sie wieder gesplittert sind. Und ziemlich unansehnlich waren.


Ich weiß nicht, wie viele Produkte zur Nagelpflege und Nagellacke ich mir bisher gekauft habe, aber meine Kommode ist irgendwann aus allen Nähten geplatzt. Immer kam ein vielversprechendes Allheil-Super-Wundermittel auf den Markt, also wurde es gekauft. 

Nagelhärter, Nagelöle, Nagelwachs, Peelings, Kuren und Tinkturen  bis hin zu Nahrungsergänzung, die kräftige Nägel versprechen, wurden angeschleppt. 

Irgendwann habe ich mir sogar aus lauter Verzweiflung (und weil ich doch auch endlich wenigstens einmal lange Nägel haben wollte...) Gelnägel machen lassen. Das war schick, hat mich aber irgendwann genervt. 

Ständig im Nagelstudio herum sitzen ist dann doch nicht so meins, vor allem fehlt mir dafür einfach die Zeit und Geduld. Und habe ich es mal nicht rechtzeitig dorthin geschafft, fand ich meine Nägel so dermaßen hässlich durch das heraus wachsen, dass ich das Gel irgendwann habe entfernen lassen. Und die Nägel so geschädigt waren wie nie zuvor.

Nichts hat so richtig geholfen, höchstens für eine Weile, aber nicht auf Dauer. 

Aus heutiger Sicht weiß ich aber auch, dass ich selbst ein wenig für die Misserfolge verantwortlich bin. Denn das Ganze erfordert Konsequenz und Disziplin - ab und an oder wenn alles zu spät ist auf die Schnelle alles Mögliche zu unternehmen bringt einfach nichts. 

Oder Nagelhärter auftragen, ihn aber nicht rechtzeitig entfernen und erneuern- das macht die Sache noch schlimmer. Die Nagelspitze liegt frei und splittert noch mehr.

Man muss über längere Sicht kontinuierlich das Programm durchziehen, das ich Euch gleich vorstelle. Keine Panik, es ist schnell erledigt und mir hat es ganz klar geholfen- ich werde permanent auf meine Nägel angesprochen.

Ich habe lange mit verschiedensten Produkten herum experimentiert und letztlich die für mich richtige Kombi gefunden. Mir fiel irgendwann ein, dass ich vor 15 Jahren ganz gut mit Micro Cell Nail Repair Härter klar gekommen bin und habe mir spontan Micro Cell 2000 gekauft. 



Dazu kommt ein völlig beliebiger Nagellack und ein guter Top Coat - ich habe mir per Zufall den Essie gel setter Top Coat gekauft, weil der, den ich eigentlich kaufen wollte ausverkauft war. 



Und das war auch gut so, denn der Essie hat sich bewährt und ich kaufe ihn immer wieder nach. 

Ich habe so Einige Top Coats verschiedener Hersteller hier stehen, aber der Essie gel setter hat mit Abstand die Nase vorn und hält am Längsten.

Kommen wir zum Wesentlichen:

Zunächst eine dünne Schicht des Microcell Nagelhärters auftragen und gut durchtrocknen lassen. Dann Euren Nagellack auftragen, das Ganze wieder trocknen lassen, danach eine zweite Schicht Nagellack auftragen. 



Wenn das Ganze getrocknet ist, kommt der Essie gel setter Top Coat zum Einsatz. Er ist von der Konsistenz leicht dickflüssig, lässt sich aber super verteilen. Den Essie Top Coat auftragen, dabei auch etwas auf die vorderen Rand der Nagelspitze aufbringen.

Er trocknet oberflächlich sehr schnell, aber Vorsicht, lieber ein paar Minuten länger warten, um auf Nummer sicher zu gehen!



Das Procedere dauert zwar wegen der Trocknungszeit eine Weile, aber es ist effektiv und hält dafür auch wesentlich länger, als wenn Ihr einfach nur Nagellack oder Härter auftragt.

Abhängig davon, wie gut oder schlecht der Nagellack ist, den ich jeweils aufgetragen habe, hält das Ganze locker eine Woche. Ich habe auch schon 9 Tage geschafft. 

Nachdem ich das Programm so zwei, drei Wochen durchgezogen habe, sind meine Nägel nicht mehr gesplittert und einfach nur gewachsen. Ich konnte es gar nicht so richtig glauben und habe auf Tag X gewartet, an dem meine Nägel wieder schlapp machen.

Statt dessen wurden sie immer länger und kräftiger, mir ist jetzt in all den Monaten, die ich die Kombi verwende nur ein einziger Nagel abgebrochen.

Ich bin mittlerweile damit beschäftigt, meine Nägel per Feile zu kürzen, weil sie einfach ZU lang werden und nicht mehr Job, Tastatur und Haushalts tauglich sind.



Ich bleibe dabei und experimentiere nicht mehr herum - und freue mich über meine kräftigen Nägel.

Ich habe mir einen kleinen Vorrat angelegt, damit ich immer für den Fall der Fälle ausgerüstet bin.



Probiert es einfach mal aus! Ich habe schon von vielen Seiten Feedback bekommen, dass es klappt, einige Freundinnen, meine liebe Arbeitskollegin und eine Blogger Kollegin, die die Kurzversion dieses Posts auf meinem Instagram Kanal gesehen hat, freuen sich über ihre wunderschönen und langen Fingernägel. 

Mädels, ich freue mich, dass ich Euch helfen konnte! 







Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 24.10.2016

Kommentare:

  1. Hallo Mihaela,
    kann ich bestätigen. Habe Microcell2000 bis vor kurzem auch um die 9-10 Jahre genutzt. Da ich es aber eine zeitlang immer wieder vergessen habe drauf zumachen oder keine Zeit dafür hatte (obwohl es ja echt schnell gemacht ist!), sind mir so viele Nägel abgebrochen, dass ich vor 6 Wochen zum 1. Mal seit ca. 10 Jahren meine Nägel mit Acryl verstärken habe lassen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo danke für deinen Text! Der hört sich ja wirklich hilfreich an. Denn ich habe auch schon länger das Problem mit brüchigen Nägeln. Ich habe alles versucht. Aber nichts half. Dabei wollte ich so gern mal schöne, lange Nägel haben. Ich denke ich werde mal deine Tipps ausprobieren und schauen ob es mir auch hilft. LG

    AntwortenLöschen
  3. Jaa ich betätige das! Wollte auch einen Post darüber schreiben.Ich bin gsnz begeistert.LG

    AntwortenLöschen
  4. Ein Traum deine Nägel Mihaela. Ich habe zwar keine Probleme mit meinen, aber für alle die welche haben, wirklich super
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen