Donnerstag, 7. April 2016

Nivea Creme Care Dusche im Test - der zarte blaue Allrounder

Ich habe dank eines Projekts von Nivea die Nivea Creme Care Dusche ausprobiert.

Das Ganze liegt schon eine ganze Weile zurück und mein Bericht ist mit der Schließung meines alten Blogs im Nirwana verschwunden, daher gibt es jetzt eine Neuauflage!


Das Testpaket war sehr großzügig bestückt:

Nivea Cream Care Dusche Testpaket


Daher konnte ich sehr viele Freunde, Bekannte und Kolleginnen mit Creme Care Proben versorgen, einige Proben sind im Büro gelandet, damit sich die Kolleginnen bedienen können.



Cream Care Proben im Büro
Einige Kolleginnen haben sich kollektiv die Hände gewaschen, um die neue Creme Care Dusche einfach mal auszuprobieren und das gepflegte Hautgefühl zu erleben.

Das Gleiche habe ich dann zu Hause bei mir in der Gäste-Toilette aufgebaut und habe für meine Gäste statt der üblichen Flüssighandseife einfach eine Nivea Creme Care Dusche in Originalgröße "geopfert".




Nur durch Erzählen kommt der tolle Duft und die pflegende Wirkung nicht rüber- also sollte ausprobiert werden.

Alle mochte die Creme Dusche auf Anhieb und der Großteil war total überrascht, dass die Dusche nach der "klassischen Nivea" riecht. Insgesamt sehr gut kam der tolle, cremige Schaum an und das gepflegte Gefühl der Haut.

Einige Infos zur neuen Creme Care Dusche:


Die NIVEA Creme Care Cremedusche ist mit extra Feuchtigkeitsspendern angereichert und mit weiteren wertvollen Inhaltsstoffen der original NIVEA Creme verleiht sie ein noch intensiver gepflegtes Hautgefühl.

Der NIVEA Creme Duft, der auch in der NIVEA Creme Care Cremedusche enthalten ist, setzt sich aus Kopf- (Orange, Zitrone und Bergamotte), Herz- (Rode, Flieder, Lavendel, Maiglöckchen, Iris und Veilchen), und Basisnote (holzige Noten Moschus, Heliotrop, Vanille und Amber) zusammen. 
NIVEA war die erste Kosmetik, für die ein eigener Duft kreiert wurde – für die meisten Frauen damals die einzige Möglichkeit, gut zu riechen, denn Parfum konnten sich zunächst nur die Wohlhabenden leisten. Bis heute wurde der Originalduft nur minimal verändert. 
Seit über 100 Jahre verkörpert der Duft der original NIVEA Creme reichhaltige, milde Hautpflege – dieser vertraute Duft wurde jetzt auch der pflegendsten Cremedusche von NIVEA verliehen und unterstützt so die pflegenden Eigenschaften der NIVEA Creme Care Cremedusche.   
Und genau so ist es bei der Creme Care Dusche- sie riecht so sanft, zart und rein nach der Nivea Creme, was das pflegende Gefühl noch zusätzlich unterstützt.
UVP: 1,59 € 


Es ist wirklich spannend zu erleben, wie stark Düfte mit Erinnerungen zusammen hängen- meine Oma und meine Mutter haben beide immer die klassische Nivea Creme verwendet und natürlich auch immer eine Dose in der Handtasche dabei gehabt.

Zu allen möglichen Gelegenheiten wurden wir als Kinder mit Nivea versorgt- trockenes Gesicht/ Hände, aufgeschürftes Knie, durch Schnupfen gerötete Haut um die Nase herum.... die Liste ist sehr lang!

Ich selbst habe seither die selbst die klassische Nivea selbst nicht verwendet und der Duft der Niveau Creme Care Dusche hat das alles wieder richtig aufleben lassen....

Ich bin überzeugt von der Creme Care Dusche, sie ist so sanft, dass ich sie auch für meine Kinder verwenden kann.



Bisher habe ich immer sehr viel Wert auf spezielle, pflegende Kinderprodukte, weil meine bisherigen Duschgele einfach zu aggressiv waren für die empfindliche Kinderhaut. Gerade meine Tochter hat sehr trockene Haut, cremt sich aber ungern ein, daher muss ich für sie speziell sehr milde Badezusätze und Duschgele kaufen.

Nivea Creme Care ist auch super für die Kids, sogar für die Haut meiner Tochter. Allerdings sind meine Kinder auch nicht mehr allzu klein, für Kleinkinder würde ich weiterhin spezielle Baby- Kinderprodukte nehmen.

Auch für mich ist die Creme Care Dusche toll, da ich ebenfalls sehr trockene Haut habe, die teilweise etwas schuppt und spannt. Nach dem Duschen mit Creme Care habe ich mir die Arme mal nicht eingecremt und ich habe keine trockenen Stellen:


Nach dem Duschen muss ich mich grundsätzlich immer eincremen und zwar sehr viel und reichhaltig, da es bereits nach dem Abtrocknen sehr gespannt hat und ich es kaum abwarten konnte, mich sofort einzucremen.

Mit der Creme Care Dusche hatte ich das angespannte Hautgefühl überhaupt nicht, ich habe zwar wegen der Trockenheit trotzdem eingecremt, aber weniger als sonst.

Unmittelbar nach der Dusche hatte ich einen gepflegten, geschmeidigen Eindruck verbunden mit dem tollen Duft von Nivea Creme, der sanft und entspannend ist.


Ich habe mir auch Mittesterinnen gesucht und um Statements gebeten:

Eine meiner Mittesterinnen hat sehr empfindliche Haut und kämpft teilweise mit Neurodermitis. Daher war sie im Vorwege etwas skeptisch, da sie sonst eher medizinische Produkte verwendet.


Dazu hier Anne´s Statement:

"Ebenfalls interessant war der Aspekt zu einem (meinem) medizinischen Pflegeprodukt. Viele werden sich jetzt vielleicht denken, damit kann ein "normales" Produkt nicht mithalten, aber wie ich Euch sagen kann, ich wurde eines "Besseren belehrt".

Sicherlich habe ich das oben genannte Produkt noch nicht auf lange Dauer getestet, aber von den bisherigen Anwendungen (3 x) bin ich sehr positiv überrascht.

Meine Haut fühlt sich nach dem "abtrocknen" geschmeidiger an, "spannt" nicht mehr so sehr und ich muss nicht mit Unmengen an Creme nachsalben, wie sonst."

Fazit:

Die Nivea Creme Care Dusche ist einfach super. Die Haut bleibt geschmeidig und trocknet während des Duschens nicht aus, sondern wird zart gepflegt.

Außerdem ist der sanfte, typische Nivea Duft einfach unwiderstehlich- ich mag ihn richtig gern. Alle Mittester waren ebenfalls sehr angetan von dem tollen Duft. Weiter positiv aufgefallen ist der zarte, cremige Schaum.

Die Creme Care Dusche ist geeignet für die gesamte Familie und damit punktet sie bei mir so richtig, da ich drei Kinder unterschiedlichen Alters habe und es einfach nervig ist, für jedes einzelne spezielle Bäder, Duschen und Lotionen zu verwenden.

Die Nivea Creme Care Dusche ist absolut empfehlenswert und erhält von uns 5 Sterne!






Verfasst von Mihaela. Zuletzt geändert am 07.04.2016

Kommentare:

  1. Ich finde Nivea Produkte wirklich klasse benutze ich zu hause am meisten danke für den tollen Bericht

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michaela, ich benutze nur die normale Creme beim Haare färben, ansonsten mag ich Nivea nicht wirklich.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nutze die Creme auch nicht, aber die Creme Dusche tut meiner Haut sehr gut

      Löschen
  3. Huhu Mihaela,

    auch wenn ich bei Nivea mit den Inhaltsstoffen nicht immer einverstanden bin, diese Creme-Dusche mag ich sehr. :)

    Eine schöne Restwoche und herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, dass in allen Kosmetikartikeln (Naturkosmetik mal ausgenommen) das eine oder andere dabei ist, was nicht ganz passt

      Löschen
  4. Glückwunsch zum Produkttest.
    Schön, dass du überzeugt bist.
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag schon die Nivea Creme. Die Dusche würde mir sicherlich auch gut gefallen ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du die Creme magst, wird Dir die Dusche mit Sicherheit gefallen!

      Löschen
  6. Habe mich eben schon über den Produkttest gewundert, da ich gar nichts mitbekommen haben, aber wenn es etwas zurückliegt ;) Ich habe sie auch schon mal ausprobiert und fand sie auch toll :) LG Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Ganze liegt schon eine ganze Weile zurück, aber da der alte Blog mittlerweile nicht mehr existiert, erscheinen einige Berichte überarbeitet jetzt hier :-)

      Löschen
  7. Hallo Mihaela,

    da durftet Ihr ja richtig viel testen ;) groß und kleine für die ganze Familie - Klasse ;)

    LG und schickes Wochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war wirklich ein tolles Paket :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  8. Hallo Mihaela,

    hast du viele Produkte von Nivea bekommen. Da macht das Testen echt Spaß. Ich finde Nivea auch gut und habe "blau" auch in meinem Bad trotz der nicht so guten Inhaltsstoffe stehen.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nivea gehört irgendwie dazu - ich habe so Einiges hier stehen

      Löschen
  9. Hallo Mihaela,
    die Duschcreme von Nivea benutzen wir auch zur Zeit! Und wir finden sie auch okay.
    Viele Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen