Sonntag, 29. September 2013

SONY Walkman wasserdichter MP3Player NWZ-W273 im Härtetest


Ich teste zur Zeit dank eines tollen Produkttests von gofeminin den

Sony WALKMAN NWZ-W273:




Egal ob beim Laufen, Schwimmen oder jedem anderen Workout
Mit dem neuen wasserdichten und kabellosen WALKMAN NWZ-W273 von Sony macht das Training jetzt noch mehr Spaß.

Vier Gigabyte Speicher bieten genug Platz für die besten Playlists und in nur drei Minuten Ladezeit ist der WALKMAN für eine Stunde einsatzbereit. 

Der kabellose MP3-Player macht nicht nur beim Sport, sondern auch unterwegs in der Stadt eine gute Figur und bietet stets eine überragende Soundqualität.


Ich hatte mich vor einiger Zeit bei gofeminin.de für den Walkman Produkttest angemeldet, weil mich das Gerät schon von der Beschreibung her sehr angesprochen hat.

Und nun hatte ich fast eine Woche lang die Gelegenheit, dieses tolle Teil zu testen.



Vorbereitung:

Ich habe meinen Sony Walkman zunächst kurz vorbereitet - es ging sehr einfach und schnell!

Einfach das kleine Ladeteil per USB an den Rechner angeschlossen, die gewünschten MP3 Dateien auf den Player ziehen-fertig. 



Nicht so ein Gefummel und Generve wie mit meinem Ipod. 

Ich konnte einfach nach dem Anschliessen an meinen Laptop loslegen, ohne aufwändige Installation und Treibersuche, das ging alles automatisch.

Am nächsten Morgen war ich das erste Mal joggen und bin begeistert!

Der Walkman sitzt richtig fest, ohne das ständig etwas beim Laufen verrutscht. Keine störenden Geräte und Kabel mehr, nur noch die beiden Stöpsel im Ohr, der Wahnsinn!

                                     Anprobe-sitzt!


Ich war so begeistert, als ich von meiner Runde zurück war, dass mein Mann auch gleich losgelaufen ist. 

Zum Glück gibt es Ohrstöpsel-Aufsätze in verschiedenen Größen.

Die Tonqualität, Sound und Lautstärkeregelung sind perfekt! Morgen geht es zum Radfahren.

Mittlerweile ist der Walkman zu meinem ständigen Begleiter geworden, da ich viel Sport treibe. Ich jogge, fahre Fahrrad und erledige regelmäßig den Fitness-Parcours im nahe gelegenen Wald, außerdem gehe ich oft schwimmen.

Ohne Musik geht da bei mir gar nichts, bisher hatte ich immer meinen "normalen" MP3 Player dabei, aber zum Sony Walkman ist das absolut kein Vergleich!

Während ich mir den MP3 Player früher immer mit einer speziellen Tasche an den Oberarm geschnallt habe, trage ich jetzt nur die beiden Stöpsel des Walkman im Ohr.

Die Tasche am Oberarm ist mir ständig verrutscht und ich musste es unterwegs immer wieder gerade richten, oder die Tasche saß zu fest, so dass es mir den Arm abgeschnürt hat.

Außerdem hingen überall die Kabel, das war ein zusätzlicher Störfaktor.

Beim Walkman gibt es keine störenden Kabel oder Geräte, die man mit sich herum schleppt. 

Die beiden Ohrknöpfe sind das ganze Gerät- Wahnsinn, wie viel Technik sich hier versteckt, ganze 4 Gigabyte Speicher sind an Bord!



Perfekt ist auch die Aufladung- der Walkman wird per USB (ca. 3 Minuten!) aufgeladen und hält bis zu einer Stunde durch-TOP für so ein kleines Gerät!

Die Möglichkeit, den Walkman per USB aufzuladen ist super, ich kann ihn auch unterwegs per USB an der Anlage im Auto mal eben zwischendurch aufladen.

Außerdem gehe ich jetzt mit Musik im Ohr schwimmen, das ist ein absolutes Erlebnis. Ich habe es gestern ausprobiert und es war ein riesen Spaß!

Es funktioniert einwandfrei und der Walkman ist wirklich absolut wasserdicht. 

Ich habe laut Anleitung die kleinsten Ohrstöpsel-Aufsätze (S) verwendet und die saßen richtig schön fest im Ohr, so dass kein Wasser eindringen konnte. 


Verschiedene Ohrstöpsel-Aufsätze sind schon im Lieferumfang enthalten und können separat jederzeit nachgekauft werden.

Vielen Dank für diesen tollen Test, liebes gofeminin-Team!



Ich bin sehr zufrieden und begeistert von meinem Walkman! Er ist wirklich das i-Tüpfelchen für mich beim Sport und ich gehe nicht mehr ohne ihn los.

Wenn ich ihn jetzt nicht schon hätte, würde ich mir den Walkman ohne zu zögern kaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen